Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Einmal im Krieg, immer im Krieg

Ralf Rothmann beschreibt in seinem neuen Roman die lange Traumatisierung durch den Krieg
Jürgen Israel
  • Artikel empfehlen:

Den beiden großen Romanen über die letzten Monate des Zweiten Weltkriegs (»Im Frühling sterben«, 2015) und über das unmittelbare Kriegsende (»Der Gott jenes Sommers«, 2018) lässt Ralf Rothmann nun einen Roman über die unmittelbare Nachkriegszeit folgen: »Die Nacht unterm Schnee«. Unterm Schnee, in einem gut getarnten Unterstand, wird die mehrmals von Soldaten vergewaltigte 16-jährige Elisabeth von dem sowjetischen Deserteur Dimitrij notdürftig, aber fachmännisch behandelt und gepflegt, sodass sie ihre Flucht westwärts fortsetzen kann. Geflohen ist sie im letzten Kriegswinter aus der Umgebung von Danzig.

Erzählt wird ihr Lebensweg, der als Leidensweg beginnt und nicht zu einem glücklichen Dasein führt, bis zu ihrem Krebstod mit 59 Jahren.

Die zweite Ha

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Crimmitschau
  • Oase-Gottesdienst
  • Marktplatz
  • , – Sebnitz
  • Konzert
  • Ev.-Luth. Stadtkirche Peter und Paul
  • , – Leipzig
  • Regionaler Freiluftgottesdienst
  • Kirche Zuckelhausen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Jüdische #Kultusgemeinde #Dresden hat ein historisches Hinweisschild mit der Aufschrift „#Synagoge Dresden“ erw… https://t.co/OtAcywYwIf
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nabu_de und Landesstiftung für Natur und Umwelt setzen sich künftig gemeinsam für Erhalt von #Fledermausquartiere|… https://t.co/WqPmGloG36
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ehemalige Präsidentin der #Landessynode #Sachsen|s, Gudrun Lindner, kritisiert Umgestaltung der ostdeutschen… https://t.co/Z7GXCNP135
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
vor 2 Tagen

Jubiläum