Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Altersweise Träume

Bilanz: Der im März 95 Jahre alt gewordene Schriftsteller Martin Walser blickt in einem neuen Gesprächsbuch zurück auf sein Leben und äußert sich auch zum Glauben, der für ihn eine Sehnsucht ist.
Von Christian Feldmann
  • Artikel empfehlen:
  • Dichter, Denker, Suchender: Martin Walser blickt auf ein langes Leben zurück (Foto von einer Lesung in München 2010).

    Dichter, Denker, Suchender: Martin Walser blickt auf ein langes Leben zurück (Foto von einer Lesung in München 2010). © Amrei-Marie/CC BY-SA 3.0

  • Martin Walser: Lieber träumen wir alles, als dass wir es sagen. Gespräch mit M. Albus. Patmos Verlag 2022, 224 S., 25 €.

    Martin Walser: Lieber träumen wir alles, als dass wir es sagen. Gespräch mit M. Albus. Patmos Verlag 2022, 224 S., 25 €.

Wovon träumt ein deutscher »Großschriftsteller«, wie das alberne Wort heißt, wenn die großen Kämpfe seines Lebens ausgekämpft sind? Was ist noch wichtig? Was bereut er? Für Martin Walser, 95, ist das die falsche Frage: »Zurückblicken gibt es nur als Blitz«, sagt er, »man ist irgendwo gewesen und gleich wieder weg, Augenblicke sind nicht von Dauer.«

Michael Albus, Theologe, Journalist und Dozent für Religionsdidaktik der Medien in Freiburg, hat ein ausführliches Gespräch mit dem sehr nachdenklichen, sehr aufrichtigen, sich aber auch bisweilen verweigernden Martin Walser geführt und in die Form eines Lesebuchs gebracht. Zwischen die einzelnen Interviewabschnitte hat er Schlüsseltexte aus Walsers Werk eingestreut. In das Gespräch schaltet sich manchmal auch de

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Theaterstück
  • Off-Bühne Komplex
  • , – Dresden
  • Theaterstück
  • Deutsches Hygienemuseum
  • , – Leipzig
  • Theaterstück
  • Schille – Theaterhaus des Ev. Schulzentrums
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein Seelsorger des Bistums Dresden-Meißen steht unter dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs an Jugendlichen. Der M… https://t.co/EHbPL9SOep
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
vor 3 Tagen

Jubiläum