Gott will in mein Herz einziehen

»Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.« Sacharja 9, Vers 9b
Andreas Marosi
  • Artikel empfehlen:
Andreas Marosi
Andreas Marosi © Cristina Zehrfeld

Das Bibelwort für den 1. Advent ist wie ein Ausrufezeichen. Es will uns aufmerksam machen auf das, was jetzt wichtig ist.

Der Advent ist eine Zeit der Vorbereitung und der Erwartung. Uns wird angekündigt, dass unser König zu uns kommt. Gemeint ist nicht unser Ministerpräsident oder der Bundeskanzler oder ein anderer Herrscher dieser Welt, sondern Gott. Er ist der König der Welt. Er will also zu mir kommen.

In Jesus Christus ist das längst geschehen. Des- halb feiern wir Weihnachten. Wir bereiten uns im Advent äußerlich und innerlich vor, damit er durch alles, was zu diesem Fest gehört, in unseren Herzen ankommt und auch der König in unserem Leben sein kann.

Wir tun das in freudiger Erwartung, denn noch immer ist nicht alles erfüllt, was uns durch die Propheten angekündigt wurde. Von einem Gerechten und einem Helfer ist in unserem Vers die Rede. Wenn ich in die Welt und unser Leben schaue, dann könnten wir Gerechtigkeit und Hilfe brauchen. Diese Verheißung weckt in mir die Sehnsucht danach und stärkt den Glauben, dass bei Gott alle Dinge möglich sind.

Und so höre ich den Vers und seine Ankündigung neu: Er kommt zu mir. Er will in meinem und Deinem Herzen einziehen und durch uns in diese Welt und Zeit hineinwirken.

Und dann denke ich daran, dass Weihnachten weltweit gefeiert wird. Wenn Gott bei vielen Menschen ankommen und in ihren Herzen einziehen kann, könnte Weihnachten diese Welt verändern. Das wäre wunderbar. Bereiten wir also alles vor, damit ER ankommen kann.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Musikalische Lesung
  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Mutzschen
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
heute

Jubiläum