Bodendieck zu Triage: Ärzte wägen täglich ab

epd
  • Artikel empfehlen:
Triage, Krankenhaus, Ärzte, Covid-19
© NicoLeHe/pixelio.de

Der Präsident der Landesärztekammer Sachsen, Erik Bodendieck, setzt für den Fall einer sogenannten Triage-Entscheidung auf die Kompetenz der Medizinerinnen und Mediziner. Deren Handeln basiere auf ethischen Grundsätzen, dem Grundgesetz und auf einer humanistischen Grundüberzeugung, sagte Bodendieck am Freitag in Dresden dem Evangelischen Pressedienst (epd). Medizinisches Personal sei in der "Triagierung" in gewisser Weise geübt, müsse zum Beispiel bei Großschadensereignissen entscheiden. Aber auch in der täglichen medizinischen Praxis müssten Ärzte und Ärztinnen immer wieder zwischen Notfall, Dringlichkeit und weniger schweren Fällen abwägen.

Die Pandemie unterscheide sich allerdings von anderen Situationen, weil sie kein plötzlich auftretendes Einzelereignis sei, sondern sehr viele Kapazitäten über längere Zeit binde. Bisher hätten alle Erkrankten die notwendige Behandlung erhalten, sagte Bodendieck. Trotz der "hervorragenden Ausstattung" des Gesundheitswesens könne die Coronavirus-Pandemie längerfristig aber zur Überforderung führen. Die Situation in den sächsischen Kliniken sei massiv angespannt.

Der französische Begriff "Triage" (Deutsch: "Auswahl" oder "Sichtung") beschreibt im medizinischen Kontext die Einteilung von Patienten nach der Schwere ihrer Verletzungen. Letztlich bleibe die Priorisierung von Behandlung den Ärzten überlassen, weil diese "allein in der Lage sind, jeden Einzelfall medizinisch zu beurteilen und einzuordnen". Keinem Arzt und keiner Ärztin würden solche Entscheidungen leicht fallen. Vielmehr führten sie zu Konflikten, sagte Bodendieck.

Neue Stellenanzeigen

Die Bundesgartenschau lockt unsere Leser

Als Abonnent von »Der Sonntag« erhalten Sie 10 % Rabatt auf eine Eintrittskarte für Erwachsene zum Besuch der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt. Lesen Sie hier mehr.

Umfrage
Fahren Sie dieses Jahr in den Urlaub?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Glaubenskurs
  • Hoffnungskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@stralauinBerlin @ChefSteinmeier @epdOst Oje, damit müssen wir dann wohl unser Twitter-Leben mit diesem Fauxpas wei… https://t.co/11lSqAXj4f
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gutes Zureden und Bußetun reicht nicht bei der Verfolgung von sexuellem #Missbrauch. Es müsse verhindert werden, da… https://t.co/36YlNsHtOx
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Warum @BischofBilz ein #Flüchtlingsschiff tauft - hier die ersten Fotos aus dem Norden @SEENOTRETTUNG Landesbisch… https://t.co/vQqyDsO8VO
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der sächsische evangelische Landesbischof @BischofBilz Tobias Bilz wird die "Rise Above", ein neues Schiff zur zivi… https://t.co/SWabZonZaX
vor 2 Tagen