0

Christian Lehnert erhält Eichendorff-Preis

Der Leipziger Dichter und Pfarrer wurde mit dem Eichendorff-Preis 2016 geehrt
  • Artikel empfehlen:
Christian Lehnert (rechts) empfängt den Eichendorff-Literaturpreis von Ulrich Schmilewski von der Stiftung Kulturwerk Schlesien. © Foto: Johannes Rasim

Der Leipziger Lyriker und Pfarrer Christian Lehnert ist am Sonntag mit dem Eichendorff-Literaturpreis 2016 im oberschwäbischen Wangen ausgezeichnet worden. Den mit 5000 Euro dotierten Preis erhielt Lehnert aufgrund seiner »äußerst feinfühligen Sprachsuche«, durch die ein »Welt- und Gottesverständnis« erfahrbar werde, so die Jury in ihrer Begründung. Weiter heißt es: »Seine Gedichte sind in teils freier, teils tradierter Versform aus tiefster Naturerfahrung heraus geschrieben.« Von Christian Lehnert ist zuletzt der Gedichtband »Windzüge« (Suhrkamp) erschienen. In der neuen Ausgabe des SONNTAG lesen Sie ein Interview mit ihm, in dem er über seine Gedichte und seinen Glauben spricht.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Christian Lehnert erhält Eichendorff-Preis

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Kapitän der #Lifeline – Claus-Peter Reisch aus Dresden – darf vorerst aus Malta ausreisen, um seine kranke Mutt… https://t.co/OCmpE0KY8J
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau erinnert kurz vor dem #NSUProzess an die Opfer. Die Täter hatten zuletzt in Zwickau gewohnt, das Wohnaus… https://t.co/vjo2xHKmU6
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bei der #EKBO wirds immer #digitaler: https://t.co/CVJQpjMjVJ @pfarr_mensch
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Inklusion: Heiß diskutiert, hoch angepriesen aber zu schlecht umgesetzt? Unser Thema im neuen #SONNTAG https://t.co/wMYwYnIyyp
vor 21 Tagen