Schlagwortsuche
Wir haben 11 Artikel mit dem Tag »LYRIK« für Sie gefunden

Fünfmal preisverdächtig

... Vergleicht man die fünf nominierten Schriftstellerinnen und Schriftsteller der Kategorie Belletristik des Leipziger Buchpreises, fällt eine Gemeinsamkeit ins Auge: Berlin – alle potentiellen Preisträger leben in der Hauptstadt. Was sagt das über die Bücher aus, die im Rennen um den mit 20 000 Euro dotierten Preis sind? ... Artikel anzeigen

Die heimatlose Dichterin

... »Sie sah die Dinge wie zum ersten Mal«, bescheinigte ihr Friedrich Dürrenmatt, »und sagt sie wie zum ersten Mal.« Aber es ist ein merkwürdiges Phänomen: Die Autorin, die vielleicht die schönsten Liebesgedichte der neuzeitlichen Literatur geschrieben hat, die Dichterin, die der unbestechliche Kritiker Karl Kraus »die stärkste und unwegsamste lyrische Erscheinung des modernen Deutschland« nannte, ke ... Artikel anzeigen

Virtuose der Verknappung

... In seinem Gedichtband »Den Mondkopf auf der Schulter«, wunderbar gestaltet mit filigran-schwungvollen Schwarz-Weiß-Zeichnungen von Ju Sobing, beweist sich Uwe Claus als Virtuose der Verknappung. Der 57-jährige, aus Meißen stammende Dichter, Religionspädagoge in Dresden, bevorzugt Haikus. ... Artikel anzeigen

Gottes Spuren gehen durch Gedichte

... Wenn Christen in diesem Jahr über lebendige Kraftquellen nachdenken, stoßen sie in den Gedichten Eva Zellers immer wieder auf die Freude über die Zugehörigkeit zum Sprachstrom der biblischen Überlieferungen. Als »unverschämtes Glück« empfindet es die Dichterin, »am Tropf dieser Worte zu hängen«. ... Artikel anzeigen

Tasten nach dem ferngerückten Gott

... Lange ist es her, dass es am Sonntagmorgen nur eine Beschäftigung gab: den Gottesdienst. Heute steht da anderes an: Ausschlafen, Brunchen, Ausflüge. Selbst unter Christenmenschen ist der Gottesdienst aus der Mode gekommen. Das von den Kirchenoberen ausgegebene Ziel, zehn Prozent der Gemeindeglieder im Gottesdient zu versammeln, ist vielerorts in weiter Ferne. ... Artikel anzeigen

Ich bin ein Gottsucher

... Dein neues Buch kreist stark um den Tod. Gab es einen konkreten Auslöser dafür? ... Artikel anzeigen

Christian Lehnert erhält Eichendorff-Preis

... Der Leipziger Lyriker und Pfarrer Christian Lehnert ist am Sonntag mit dem Eichendorff-Literaturpreis 2016 im oberschwäbischen Wangen ausgezeichnet worden. Den mit 5000 Euro dotierten Preis erhielt Lehnert aufgrund seiner »äußerst feinfühligen Sprachsuche«, durch die ein »Welt- und Gottesverständnis« erfahrbar werde, so die Jury in ihrer Begründung. ... Artikel anzeigen

Der Geist weht im Gedicht

... Es ist ein guter Ort, Christian Lehnert zu treffen: ein urwüchsiger Garten, darin ein Tischchen unter einem alten Kirschbaum, zwei Korbstühle. Wir sprechen über seinen neuen Gedichtband »Windzüge«. Der Straßenlärm dringt nur ab und zu von ferne hinein. Die Vögel hört man umso lauter. ... Artikel anzeigen

Gedichte aus dem Garten Eden

... Wer die Gedichte von Franziska Beyer-Lallauret liest, entdeckt schnell die Hinweise auf die Kindheit im Pfarrhaus – oder besser: den Pfarrhausgarten. Die Eltern fanden das Haus 1980 im Muldental. Die 38-Jährige erinnert sich: »Als wir dorthin zogen, war alles baufällig. Aber ich spielte auf dem Grundstück wie im Garten Eden. ... Artikel anzeigen

Am Herzen Gottes gelauscht

... Als Else Lasker-Schüler (1869–1945) am 22. Januar 1945 im Jerusalemer Exil stirbt, erinnert wenig daran, dass sie zu den herausragendsten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts gehört. Verarmt und vertrieben, einsam und krank wird sie von nur etwa 60 Trauergästen zu Grabe getragen. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Die Bundesgartenschau lockt unsere Leser

Als Abonnent von »Der Sonntag« erhalten Sie 10 % Rabatt auf eine Eintrittskarte für Erwachsene zum Besuch der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt. Lesen Sie hier mehr.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gottesdienst
  • Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Himmelfahrtskirche Leuben
  • , – Borsdorf
  • Österlich-musikalische Vesper
  • Kirche Panitzsch
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weniger als ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Sachsen nehmen am #Religionsunterricht teil: https://t.co/lebvw6dETZ @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Seit gestern gibt es in der #Johanniskirche #Plauen ein #Nagelkreuz. Mehr dazu im nächsten SONNTAG Plauen gehört… https://t.co/oJeqskbagb
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@stralauinBerlin @ChefSteinmeier @epdOst Oje, damit müssen wir dann wohl unser Twitter-Leben mit diesem Fauxpas wei… https://t.co/11lSqAXj4f
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gutes Zureden und Bußetun reicht nicht bei der Verfolgung von sexuellem #Missbrauch. Es müsse verhindert werden, da… https://t.co/36YlNsHtOx
vor 5 Tagen