Deutscher Kulturhauptstadt-Bewerber wird online ermittelt

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Karl Marx Chemnitz
Chemnitz ist noch im Rennen um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025. © diema/Pixabay

Der deutsche Bewerber zur "Kulturhauptstadt Europas 2025" wird wegen der Coronavirus-Pandemie online ermittelt. Sowohl die Stadtbesuche durch die europäische Jury als auch die finale Auswahlsitzung würden auf digitale Formate umgestellt, teilte die Kulturstiftung der Länder am Montag in Berlin mit. Im Rennen sind noch Chemnitz, Magdeburg, Hannover, Nürnberg und Hildesheim. Neben Deutschland ist auch Slowenien berechtigt, für das Jahr 2025 eine Kulturhauptstadt zu benennen.

Mit dem veränderten Verfahren sollen Gesundheitsrisiken wegen der Corona-Pandemie minimiert und Planungs- und Verfahrenssicherheit hergestellt werden, erklärte die Kulturstiftung der Länder. Nunmehr sollen die Bewerberstädte mit Livestreams, vorproduzierten Filmbeiträgen und Videodiskussionsrunden bei virtuellen "city visits" ihre Stadt und Region, deren Kulturlandschaft und Akteurinnen und Akteure vorstellen. In der finalen Auswahlsitzung präsentierten sich die Bewerber schließlich per Livestream der Jury.

Am 28. Oktober will die europäische Jury ihre Empfehlung für die Gewinnerstadt verkünden. Offiziell gekürt wird die deutsche "Kulturhauptstadt Europas 2025" dann von Kulturministerkonferenz und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien bis Ende 2020.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum