0

Zahlreiche Veranstaltungen rund um das Leipziger Lichtfest

so
  • Artikel empfehlen:
Lichtfest Leipzig
Lichter auf dem Augustusplatz 2016 © Mirko Schimmelschmidt/LTM

+++ Hinweis: Dieser Artikel wurde bearbeitet. Das Gedenkkonzert zum Lichtfest 2017 in der Peterskirche: DIESES KONZERT MUSS VERLEGT WERDEN Das Konzert muss aufgrund einer Konzertreise der Philharmonie Leipzig verschoben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Konzertkarten behalten Ihre Gültigkeit und können auch zu einem anderen Konzert eingelöst werden. Gern beantworten wir Fragen unter info@philharmonie-leipzig.de +++

Leipziger und ihre Gäste sind am 9. Oktober zum Lichtfest auf dem Leipziger Augustusplatz eingeladen, um gemeinsam an die Ereignisse im Herbst 1989 zu erinnern. Das Motto in diesem Jahr ist »Aufbruch – Verantwortung – Offenheit«.

In der Nikolaikirche findet um 17 Uhr ein Friedensgebet statt mit Margot Käßmann, Botschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland für das Reformationsjubiläum 2017. Um 18.30 Uhr folgt die Rede zur Demokratie von Adam Krzeminski, einem polnischen Journalisten, Publizi­sten und Buchautor.

Das Lichtfest beginnt im Anschluss um 20 Uhr auf dem Augustusplatz. Ziel sei es, auf dem Fundament der Erfahrungen vom Herbst ’89 aktuelle Impulse zu setzen, um die Werte der Friedlichen Revolution auch für die jüngere Generation zu bewahren, so die Veranstalter von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

Zu den Gästen gehören: Das Stephan König Jazz Quartett, Journalist Jürgen Engert, Leiter des ARD-Hauptstadtstudios in Berlin und Mo­­derator des Magazins Kontraste; Juliane von Reppert-Bismarck, Journalistin; Dokumentarfilmemacherin Anke Ertner, deren Film »Generation ’89 – Erwachsenwerden im Wendejahr« mehrfache Auszeichnungen erhielt, und Dr. Lutz Kinkel, Geschäftsführer des Europäischen Zentrums für Presse- und Medienfreiheit in Leipzig.

Die Leipziger Peterskirche lädt um 20 Uhr ein zu Beethovens 9. Sinfonie – das Motto »Freiheit schöner Götterfunken« – mit Solisten, Lehrerchor und Philharmonischer Chor Leipzig sowie der Philharmonie Leipzig. Die Leitung hat Michael Koehler. Kurt Biedenkopf wird eine Ansprache halten.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Zahlreiche Veranstaltungen rund um das Leipziger Lichtfest

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Morgenchoral
  • Wanderhütte Betty-Bank
  • , – Dresden
  • Chormusik
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Leipzig
  • Zeltgottesdienst zum Heimatfest
  • Festwiese Liebertwolkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 18 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 25 Tagen