0

Sondersynode: Dritter Wahlgang erforderlich

Bei der Wahl des neuen Präsidenten des Landeskirchenamtes zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab
Stefan Seidel
  • Artikel empfehlen:
Die anfänglich vier Kandidaten für das Amt des Präsidenten des Landeskirchenamtes (v.l.): OLKR Jördis Bürger, Stephan Gerstenberger, Friedrich Nollau und OLKR Hans-Peter Vollbach. © EVLKS

Nach Abschluss des zweiten Wahlganges bei der Sondersynode zur Wahl des neuen Präsidenten des Landeskirchenamtes zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Wie Synodenpräsident Otto Guse verkündete, entfielen von den 75 abgegebenen gültigen Stimmen auf den Leipziger Juristen Friedrich Nollau 39, auf den Braunschweiger Oberlandeskirchenrat Hans-Peter Vollbach 33 und auf die sächsische Oberlandeskirchenrätin Jördis Bürger 3 Stimmen. Auch in diesem zweiten Wahlgang war eine Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich. Da diese auf keinen der Kandidaten entfiel, ist nun ein dritter Wahlgang nötig. Dieser ist laut Kirchengesetz erst in drei Stunden möglich.

Die Wahl ist erforderlich geworden, da der bisherige Amtsinhaber Dr. Johannes Kimme im Sommer in den Ruhestand tritt. Die Amtszeit des gewählten Präsidenten des Ladneskirchenamtes beträgt 12 Jahre.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Musik im Gottesdienst
  • Johanniskirche Rußdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Predigtgottesdienst
  • Kirche Sommerfeld
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Archiv der Landeskirche ist zu klein geplant. Erweiterung soll 6 Mio. Euro kosten. Synode diskutiert in erster Bera… https://t.co/cZIIOUd5X7
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mitgliederentwicklung - eine Herausforderung für die Landeskirche https://t.co/Q9vjw5PiSR #evlks #synode #evangelisch
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Hier können Sie die Rede Carsten Rentzings beim MDR nachhören https://t.co/cV41eYIN4C #rentzing #verabschiedung #synode #evlks
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KerstinGoepfert @epdOst @evlks https://t.co/eM5eYqdWIG hier nochmal, vielleicht fehlte ein Zeichen
gestern