Schlagwortsuche
Wir haben 67 Artikel mit dem Tag »FRAUEN« für Sie gefunden
0

Maria für die Frauen

... Sie ist die erste Pfarrerin der Kirchgemeinde Mittweida – die erste Frau für die Kirche »Unser lieben Frauen«. Wie Maria, die Namenspatronin der großen Stadtkirche, so heißt nun auch die Pfarrerin: Nina-Maria Mixtacki. »Ich habe das Gefühl, mein Geschlecht spielt hier keine Rolle«, sagt sie erleichtert nach ihrer Ankunft in der mittelsächsischen Kleinstadt. ... Artikel anzeigen
0

Maria für die Frauen

... Sie ist die erste Pfarrerin der Kirchgemeinde Mittweida – die erste Frau für die Kirche »Unser lieben Frauen«. Wie Maria, die Namenspatronin der großen Stadtkirche, so heißt nun auch die Pfarrerin: Nina-Maria Mixtacki. »Ich habe das Gefühl, mein Geschlecht spielt hier keine Rolle«, sagt sie erleichtert nach ihrer Ankunft in der mittelsächsischen Kleinstadt. ... Artikel anzeigen
0

Katholische Frauen von »Maria 2.0« schlagen Thesen an Kirchentüren

... Kurz vor der Frühjahrs-Vollversammlung der katholischen deutschen Bischöfe hat die Initiative »Maria 2.0« bundesweit ihre Forderungen nach Veränderungen an Kirchen- und Domtüren befestigt. ... Artikel anzeigen
0

Rein weiblicher Ecco Verlag will die Literaturbranche umkrempeln

... Ein neuer, rein weiblicher Verlag will Frauen im Literaturbetrieb stärken. Der Hamburger Ecco Verlag, der im März sein erstes Programm herausbringt, verlegt ausschließlich Bücher von Autorinnen und beschäftigt nur Frauen. ... Artikel anzeigen
0

Mit Frauen die Bildungsarbeit voranbringen

... Sie gehörten mit zu den ersten Neuankömmlingen im Dresdner Haus der Kirche – bereits im vergangenen Sommer war die Kirchliche Frauenarbeit aus der ehemaligen Bischofsvilla in Blasewitz ins neue Dreikönigsforum gezogen. Seitdem läuft die Arbeit. »Wir sind gut aufgenommen worden«, freut sich Landesleiterin Kathrin Pflicke. ... Artikel anzeigen
0

Der neue Frauenaufstand

... Als im deutschen Parlament 1919 erstmals eine Frau das Wort ergriff, reagierten die Herren des hohen Hauses mit Gelächter. Die SPD-Politikerin Marie Juchacz ließ sich nicht beirren und stellte klar, dass Frauen keines Dankes schuldig sind, als »Freie und Gleiche zum Volke zu sprechen«. Man habe ihnen lediglich »gegeben, was ihnen bis dahin zu Unrecht vorenthalten worden ist«. ... Artikel anzeigen
0

Filmfest Dresden mit 338 Filmen und zwei Schwerpunkte

... Das diesjährige Filmfest Dresden präsentiert vom 8. bis zum 13. September insgesamt 338 Filme. Trotz der Corona-Pandemie kommen die Beiträge der diversen Wettbewerbs- und Sonderprogramme unter Einhaltung der Hygienevorschriften in fast allen gewohnten Spielstätten zur Aufführung, wie die Veranstalter am Dienstag in Dresden ankündigten. ... Artikel anzeigen
0

Bei häuslichen Konflikten schnell handeln

... Nach drei Tötungen von Frauen im häuslichen Umfeld im Monat Mai in Brandenburg hat Sozialministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) aufgerufen, bei familiären Spannungen frühstmöglich Hilfsangebote zu nutzen. Die Häufung der Vorfälle sei ein Alarmsignal - "ganz besonders in dieser schwierigen Zeit", erklärte die Ministerin am Mittwoch in Potsdam und betonte: "Nicht warten, bis es zu spät ist!" ... Artikel anzeigen
0

Landeskirche stellt am Sonntag Frauen in den Fokus

... Die sächsische Landeskirche stellt an diesem Sonntag die Mitarbeit der Frauen in den Mittelpunkt. Über den Youtube-Kanal der Landeskirche wird dazu ein Gottesdienst aus dem Gemeindezentrum in Pirna-Copitz ausgestrahlt, wie die Landeskirche am Donnerstag in Dresden mitteilte. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Mütter gehen arbeiten

... Der Anteil erwerbstätiger Mütter in Deutschland ist deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, erhöhte sich der Anteil der Mütter, die in einer Partnerschaft, mit mindestens einem Schulkind zusammenleben und zugleich erwerbstätig sind, zwischen 2008 und 2018 von gut zwei Dritteln (69 Prozent) auf mehr als drei Viertel (78 Prozent). ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch




  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • SilbermannOrgelPunktZwölf
  • St. Georgen
  • , – Altenberg
  • Orgelmusik
  • Kirche Geising
  • , – Leipzig
  • Orgel um 12
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 10 Tagen