Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Fünfmal preisverdächtig

Buchpreis: Die Leipziger Buchmesse findet nicht statt, aber der Leipziger Buchpreis wird dennoch verliehen. Wer ihn erhält, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Aber verdient hätten ihn alle fünf nominierten Literaten der Kategorie Belletristik. Ein Überblick.
Von Linn Penelope Micklitz
  • Artikel empfehlen:
Die Nominierten für den Leipziger Buchpreis (v.l.): Ingo Schulze, Maren Kames, Lutz Seiler, Verena Güntner und Leif Randt. Davor: Einige der für den Leipziger Buchpreis nominierten Bücher aus den Bereichen Sachbuch, Übersetzung und Belletristik. © Fotos: Gaby Gerster; Mathias Bothor; Heike Steinweg (Suhrkamp Verlag); Stefan Klüter; Zuzanna Ka u na; Leipziger Messe

Vergleicht man die fünf nominierten Schriftstellerinnen und Schriftsteller der Kategorie Belletristik des Leipziger Buchpreises, fällt eine Gemeinsamkeit ins Auge: Berlin – alle potentiellen Preisträger leben in der Hauptstadt. Was sagt das über die Bücher aus, die im Rennen um den mit 20 000 Euro dotierten Preis sind?

Zumindest der in Berlin und Maintal lebende Leif Randt hat in »Allegro Pastell« den Heimvorteil ausgespielt: Webdesigner Jerome und Autorin Tanja, beide um die Dreißig, führen eine Fernbeziehung zwischen ihrer Wohnung an der Berliner Hasenheide und seinem Haus in ländlicher Idylle in Maintal. Zwischen diesen Polen bewegt sich nicht nur die Beziehung der Millennials. Auch die Persönlichkeit der beiden spannt sich dazwischen auf. Achtsam Drogen ne

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Umfrage
Energiekrise: Müssen Sie in der Kirche frieren?

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Weihnachtsliedersingen im Kerzenschein
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Priestewitz
  • Adventskonzert
  • Kirche Wantewitz
  • , – Grimma
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus Mutzschen
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 9: Eine Besuchsreise führte Delegierte der #ÖRK-Vollversammlung im September ins #Leipzig|er Land. Sie besu… https://t.co/IT2liNK54F
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die evang. #Andreaskirchgemeinde #Leipzig u. das ök. Begegnungszentrum „Pavillon der Hoffnung“ laden am 24. Dezembe… https://t.co/CpTQ9p3GvQ
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Themen d. aktuellen Ausgabe: Würdigung von Theologe Jochen #Klepper; wie Kirchen in Zukunft beheizt werden – Eindrü… https://t.co/0QNEhkyL6N
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 8: Einrichtung und Gemeinschaft zugleich – das Moritzburger #Diakonenhaus feierte Ende April das 150-jährig… https://t.co/Byp2k8SWEM
gestern

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum