Schlagwortsuche
Wir haben 19 Artikel mit dem Tag »PASSION« für Sie gefunden
0

Schuldbriefe ans Kreuz geschlagen

... In den Kar- und Ostertagen gibt es viele Gottesdienste und Andachten. Etwas Besonderes ist alljährlich der Lobpreisgottesdienst in der Versöhnungskirche in Plauen in der Karwoche: Ein großes Holzkreuz liegt auf dem Boden, die Dornenkrone, Nägel und ein Hammer daneben. ... Artikel anzeigen
0

Konzerte und Osternachtfeiern beschließen Passionszeit

... Sächsische Kirchgemeinden laden in der Woche vor Ostern zu Andachten, Gottesdiensten und Passionskonzerten ein. Wegen der gelockerten Corona-Regelungen können in der sogenannten Karwoche Veranstaltungen wieder ohne Auflagen besucht werden. ... Artikel anzeigen
0

Gott reißt aus dem Leiden

... Der Text des Passions-Chorals »O Haupt voll Blut und Wunden« gehört zu den erschütterndsten Bildern, die der evangelische Pfarrer und Lieddichter Paul Gerhardt (1607–1676) geschaffen hat. ... Artikel anzeigen
0

Am Aschermittwoch beginnt die Passionszeit

... Mit Aschermittwoch, 17. Februar, beginnt die siebenwöchige Passionszeit. Dieser Tag wird in Sachsen zugleich als Frühjahrsbußtag gefeiert. Auch in diesem Jahr laden sächsische Kirchgemeinden am Aschermittwoch zu Abendgottesdiensten und Andachten ein. In den 40 Tagen der Passionszeit vor dem Osterfest werden Passionsandachten und -gottesdienste angeboten. ... Artikel anzeigen
0

Wenn die Dornenkrone kommt

... Die diesjährige Passionszeit ist plötzlich zu einer wirklichen Passionszeit geworden. Diesmal ist keine künstliche Fastenaktion nötig, um sich einzuüben in den Umgang mit Entbehrung und Leiden. In Gestalt des Coronavirus ist uns die Passion auf den Leib gerückt. ... Artikel anzeigen
0

Durch die Nacht ein Riss

... Wer in diesen Tagen die Paul-Gerhardt-Kirche in Berlin-Prenzlauer Berg betritt – die Kirche ist nachmittags für einzelne Besucher offen –, wird, irritiert und fasziniert, angezogen vom Altar. Ein blauer Blitz geht quer durch das Altarbild und erleuchtet es. Dahinter schimmert schemenhaft der auferstandene Christus mit dem österlichen Siegesgruß. ... Artikel anzeigen
0

Wie feiern wir Ostern?

... Nachdem ein Großteil der Bevölkerung schon viele Tage von zu Hause arbeitet und soziale Kontakte, Gemeindeleben und Gottesdienstformen versucht via Internet zu finden und aufrecht zu erhalten, nähert sich der April und damit Ostern. Wie kann Ostern gefeiert werden, wenn Kontakte von mehr als zwei Personen untersagt sind und vorraussichtlich bis Ostern nicht gelockert werden? ... Artikel anzeigen
0

Kindergottesdienste in der Zeit der Coronakrise

... Viele Kirchgemeinden entwickeln derzeit kreative Möglichkeiten, um trotz der ausfallenden Gottesdienste kirchgemeindliche Angebote zu entwickeln. Das Kindergottesdienst-Team der Leipziger Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde hat in einer konzertierten Aktion am 20. und 21. März fünf Kindergottesdienste nach dem Godly Play-Konzept mit professioneller Hilfe gefilmt. ... Artikel anzeigen
0

Passion Christi: RTL sagt Live-Event ab

... Der Privatsender RTL sagt wegen der Corona-Pandemie seine für den 8. April geplante TV-Inszenierung mit Live-Event zur Kreuzigung Jesu ab. Aufgrund der aktuellen Situation und der fehlenden Planbarkeit kommender Ereignisse könne das Event zur Passion Jesu nicht stattfinden, teilte Projektleiter Gunnar Evang unter Hinweis auf die zuständige RTL-Redaktion am Mittwoch in Köln mit. ... Artikel anzeigen
0

Zuversicht! – Passionszeit beginnt am Mittwoch

... In den 40 Tagen vor dem Osterfest finden wöchentliche Passionsandachten statt. In dieser Zeit kommen auch zahlreiche Konzerte zur Aufführung, auf die sich die Chöre in den Kirchgemeinden derzeit vorbereiten. Diese besonders geprägte Zeit des Kirchenjahres ist eine Zeit der Einkehr und der Besinnung, die den Blick nach innen richten und die Hinwendung zum Nächsten stärken möchte. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch




  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Mittagsmusik im Orgelsommer
  • St.-Johannis-Kirche
  • , – Altenberg
  • Orgelmusik
  • Kirche Geising
  • , – Leipzig
  • 30 Minuten Orgelmusik
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Risiko eines Einsatzes ist nie auszuschließen.« – Der rheinische Präses Thorsten Latzel warnt vor den Gefahren… https://t.co/wV52FBJVXZ
vor 5 Tagen