Schlagwortsuche
Wir haben 42 Artikel mit dem Tag »RELIGION« für Sie gefunden

Gott in allem

... Der christliche Glaube versteht Gott als jemanden, der uns allen jederzeit gegenwärtig ist. Und so wie er in uns und in allen Dingen der Schöpfung gegenwärtig ist, so ist er es auch in unserem Gehirn. Aber im Gehirn eingesperrt ist er auf jeden Fall nicht. ... Artikel anzeigen

Mystische Mondlandung

... Am 21. Juli 1969 betraten die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin den Mond. Erstmals setzten Menschen ihren Fuß auf einen anderen Himmelskörper. Zwischen 1969 und 1972 brachte die NASA insgesamt zwölf Astronauten auf den Mond und wieder zurück. ... Artikel anzeigen

»Wir kriegen die Kurve nicht und ruinieren den Planeten«

... Herr Hüther, wie sind Sie denn zur Neurobiologie gekommen, was treibt Sie persönlich an, auf diesem Gebiet zu forschen? ... Artikel anzeigen

Wie Religion zu Buche schlägt

... Das allgegenwärtige Thema Migration findet auch im Bereich Religion seinen Niederschlag. Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der EKD, nennt die Bibel »das Buch der Flucht«. So lautet der Titel seines neuen Buches. Claussen erzählt in 40 Stationen, wie Menschen in der Bibel den Verlust der Heimat verkraften und sich nach dem Gelobten Land sehnen. ... Artikel anzeigen

Die Natur als Echo Gottes

... Es ist, als wolle Christian Lehnert den Leser verwickeln und verweben in die tausendfachen Farben und Töne der Natur. Als wolle er mit seinen Gedichten ein Gegengewicht setzen zum Großstadtlärm und Smartphoneblick. ... Artikel anzeigen

»Herr, dies ist mein Psalm«

... Selten wird der normale Literaturbetrieb unterbrochen von der Religion. Selten schleicht sich eine Glaubenssprache in die Bücher, die jedes Frühjahr und jeden Herbst über die Buchmessen gejagt werden. Gelinde gesagt, fremdeln die meisten Gegenwartsautoren mit der Frage nach Gott. ... Artikel anzeigen

»Nicht wegducken«

... Zu den Christen und ihren kirchlichen Repräsentanten hat die »Alternative für Deutschland« (AfD) ein merkwürdiges Verhältnis: Seit ihren Anfängen beschwört sie das »christliche Abendland« (ohne viel Sinn für dessen dynamische, Fremdeinflüssen gegenüber stets offene Kultur), um die eigenen Leute als tapfere Kreuzzügler gegen den (ebenfalls auf ein Zerrbild zurechtgestutzten) Islam zu präsentieren. ... Artikel anzeigen

Von Wutbürgern und Mutbürgern

... In seinem Buch »Alternative für Christen« lässt Herausgeber Wolfgang Thielmann, Pastor und Publizist, elf evangelische Kirchenvertreter zu Wort kommen, die darüber berichten, wie sie es mit dem Religionsbild der AfD halten und welchen Umgang sie mit dieser Partei pflegen. ... Artikel anzeigen

Die Leere nach Gott

... Die Sache mit Gott scheint sich für viele Zeitgenossen erledigt zu haben. Gott spielt schlicht keine Rolle mehr in ihrem Leben – und das nicht nur im zwangsatheisierten Osten Deutschlands, sondern beinahe im ganzen christlichen Abendland. So wundert es nicht, dass einer der wichtigsten zeitgenössischen Philosophen seinem aktuellen Buch den Titel »Nach Gott« gibt. ... Artikel anzeigen

Dichter an Gott

... Es war ein Abend der leisen Worte, als die drei Leipziger Dichter Christian Lehnert, Andreas Knapp und Carl-Christian Elze bei einem Kneipengespräch des Kirchentages im Krystallpalast Leipzig über die Frage sprachen »Kann man Gott erdichten?« Die Lyriker waren sich einig: das Göttliche liegt jenseits der Worte. ... Artikel anzeigen

Es konnten keine Stellenanzeigen gefunden werden.

Umfrage
Sollte sich die Kirche an der Seenotrettung beteiligen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Bläsermusik
  • St. Annenkirche
  • , – Dresden
  • Orgelfahrt
  • Kirche Leubnitz-Neuostra
  • , – Pegau
  • Konfirmationsgottesdienst
  • Kirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Abtreibungsgegner und Befürworter treffen sich morgen in Berlin, um zu demonstrieren. Fast zeitlich startet der "M… https://t.co/0AL0QKVIUn
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die deutsche #Friedhofskultur ist gerade erst zum "immateriellen #Kulturerbe" ernannt worden. Am Sonntag wird das b… https://t.co/FzyQJQDyJN
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gegen rechten Szenetreff: Die Gemeinde #Cunewalde im Landkreis #Bautzen wehrt sich gegen das geplante Tattoostudio… https://t.co/37n4bKSUEB
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gestern Abend diskutierten in der Chemnitzer #Jugendkirche die #OBM -Kandidaten mit Chemnitzern. Es ging sowohl um… https://t.co/OU8Kr2yug9
vor 2 Tagen