Dresdner Kreuzchor sagt wegen Corona Auftritte ab

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Kreuzchor
© Dresdner Kreuzchor © Derbrauni, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51054186

Der Dresdner Kreuzchor hat seine für Samstagabend geplanten Auftritte in den beiden Vespern der Kreuzkirche wegen Corona-Infektionen im Ensemble abgesagt. Vier Kruzianer seien positiv auf das Virus getestet worden, teilte der berühmte Knabenchor am Samstag in Dresden mit.

Die traditionelle Adventsvesper in der Kreuzkirche sollte aber dennoch stattfinden. Anstelle der Chormusik stand Orgel- und Trompetenmusik auf dem Programm.

Coronabedingt hatte die Gemeinde zwei Abendgottesdienste am Vorabend des ersten Advents angesetzt, um mehr Besuchern die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben. Wegen der Hygieneauflagen können derzeit in der evangelischen Kirche am Altmarkt statt der möglichen mehr als 3.000 Personen nur knapp 900 Menschen Platz nehmen.

Kreuzkantor Roderich Kreile erklärte, bis Mittwoch kommender Woche seien alle Proben abgesagt: "Die Sicherheit und die Gesundheit aller gehen vor." Nachdem am Montag ein positiver Fall im Evangelischen Kreuzgymnasium bekannt wurde, waren zunächst alle Kruzianer der betroffenen Klassenstufe von den Proben befreit worden. Zudem wurden alle Kruzianer dieser Klassenstufe auf Corona getestet. Die Tests erfolgten am Freitag. Die Leiterin des Alumnats, Martina Schellhorn, habe umgehend das Gesundheitsamt, die Schulleitung und die Leitung der Kreuzkirche informiert.

Der Kreuzchor singt derzeit in Klassenverbünden, mit Abstand zwischen den Sängergruppen. Für die Vespern waren jeweils knapp 60 Sänger eingeteilt.

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Haben die Kirchgemeinden ihre Aufgabe aus dem Blick verloren?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Abschlussgottesdienst Allianzgebetswoche
  • St. Annenkirche
  • , – Meißen
  • Gottesdienst
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Emmauskirche Sellerhausen
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchenasyl: #Überstellungsfrist soll nicht von 6 auf 18 Monate verlängert werden. Dabei geht es um Dublin-Fälle i… https://t.co/v3AReF9ijj
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Stasi-#Opfer benötigen noch immer Hilfe/Nachfrage nach Unterstützung aus #Härtefallfonds groß https://t.co/vDPxeakAtc @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Buchstadt-Leipzig: Grünen-Fraktion im Leipziger Stadtrat setzt sich für Bewerbung Leipzigs um Titel Unesco-Welthaup… https://t.co/N7RfRTTxhR
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Diakonie Sachsen schlägt eine rasche Aufnahme wohnungsloser Menschen in die Prioritätenliste bei Corona-Impfungen v… https://t.co/hre176jhua
gestern