Dresdner Kunstsammlungen planen Ausstellung mit Tretjakow-Galerie

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Tretjakow-Galerie in Moskau
Tretjakow-Galerie in Moskau © Andrey/Wikipedia/https://commons.wikimedia.org/wiki/File:The_State_Tretyakov_Gallery.jpg

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) präsentieren 2021 ein deutsch-russisches Kooperationsprojekt mit der Staatlichen Tretjakow-Galerie in Moskau. Gezeigt wird in beiden Ländern die Ausstellung "Träume von Freiheit – Romantik in Russland und Deutschland". "In Zeiten, in denen die politischen Beziehungen beider Länder auf dem Prüfstand stehen, empfinden wir es als ein wichtiges Signal, den Dialog zwischen den deutschen und russischen Museen aufrechtzuerhalten", sagte SKD-Generaldirektorin Marion Ackermann am Dienstag bei der Vorstellung des Jahresprogramms in Dresden.

Die Ausstellung mit Werken der Romantiker wird am 9. Dezember in Moskau eröffnet und am 26. Juni 2021 in Dresdner Albertinum. Gestaltet wird sie vom Stararchitekten Daniel Libeskind. Ein weiterer Höhepunkt des Museumsjahres ist die Ausstellung "Vermeer", die laut Ackermann die erste über den holländischen Maler Jan Vermeer van Delft (1632–1675) in Deutschland ist. Im Zentrum steht das frisch restaurierte Gemälde "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster" aus der eigenen Sammlung. Neun Leihgaben, die mit dem Bild in Beziehung stehen, kämen aus internationalen Museen. Zudem wird die Schau, die von März bis Juni 2021 in Dresden zu sehen ist, mit etwa 50 Werken holländischer Maler komplettiert.

Das Jahresthema in den 15 Museen der SKD lautet "Einsamkeit und Empathie". Es nehme Bezug auf Erfahrungen der Corona-Pandemie, sagte Ackermann. Für 2019 wurden laut SKD 2,6 Millionen Besucher gezählt und damit so viele wie 2010. Die Jahre dazwischen waren es jeweils weniger.

Umfrage
Sollte die Landeskirche nach der Pandemie ihre Arbeit neu aufstellen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgel 5-nach-Zwölf
  • Ev.-Luth. St. Johanniskirche
  • , – Freiberg
  • Orgelvesper
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Online-Vortrag und Gespräch
  • Missionswerk

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Alles für die #Bienen: Die Bischöfe @BischofBilz und #Timmerevers gestern beim Besuch der #Ökokirche #Deutzen - ein… https://t.co/ZEQougXMK4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christen brauchen #Gemeinschaft. Wie gelingt uns das nach der #Pandemie – Ravinder #Salooja vom #Missionswerk Leipz… https://t.co/3oMc77OpEJ
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erstmals zwei #Musikwissenschaftler mit #Bach-Medaille geehrt: Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff… https://t.co/HRhauNixw0
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Gedenken an #Volksaufstand #1953 in der DDR an verschiedenen Orten in #Sachsen @StadtLeipzig @StadtGoerlitz… https://t.co/2ehYMJcFXu
vor 3 Tagen