0

Eintauchen in Luthers Welt

In Wittenberg ist das übergroße Reformations-Panorama »Luther 1517« eröffnet worden
  • Artikel empfehlen:
Besucher bestaunen die originalgetreue Fotoinszenierung des Wittenberger Stadtlebens von 1517. Der Künstler Yadegar Asisi schuf ein 15 mal 75 Meter Rundbild zur Reformation, das am Wochenende in Wittenberg eröffnet wurde. © Rainer Justen (c) asisi

Unter dem Titel »LUTHER 1517 – Glaube, Wissen, Selbstbestimmung« ist am Sonnabend in Wittenberg ein Riesenrundbild des Künstlers Yadegar Asisi eröffnet worden. Im Maßstab 1:1 lässt das 15 x 75 Meter große Panoramabild den Betrachter eintauchen in das Wittenberg der Lutherzeit. Die Ausstellung im eigens dafür hergestellten Rundgebäude ist für mindestens fünf Jahre zu sehen. Dabei werden sowohl der Alltag als auch die zentralen Veränderungen Luthers plastisch sichtbar gemacht. Im nächsten SONNTAG lesen Sie dazu mehr.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Eintauchen in Luthers Welt
Umfrage
Sollten Eltern täglich mit ihren Kindern beten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gemeinsam Wandern
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Konvent für Engagierte
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Herzlichen Glückwunsch nach #Riesa und #Schirgiswalde zum Sächsischen #Schulpreis: https://t.co/tuVEfsZhHR
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Kirchenbezirkssynode hat gewählt: Der Annaberger Pfarrer Karsten #Loderstädt wird neuer #Superintendent in… https://t.co/0hj3KJCicD
vor 20 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Übernachten in einem Kirchengebäude im angesagten Leipziger Viertel #Plagwitz: Heute wird dort das… https://t.co/fLyaCUXgdP
vor 24 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu an der @UniLeipzig – Horst Junginger hat eine Stiftungsprofessur für #Religionskritik. Er sagt im SONNTAG-Inter… https://t.co/JhpiohZ67F
vor 31 Tagen