0

Eintauchen in Luthers Welt

In Wittenberg ist das übergroße Reformations-Panorama »Luther 1517« eröffnet worden
  • Artikel empfehlen:
Besucher bestaunen die originalgetreue Fotoinszenierung des Wittenberger Stadtlebens von 1517. Der Künstler Yadegar Asisi schuf ein 15 mal 75 Meter Rundbild zur Reformation, das am Wochenende in Wittenberg eröffnet wurde. © Rainer Justen (c) asisi

Unter dem Titel »LUTHER 1517 – Glaube, Wissen, Selbstbestimmung« ist am Sonnabend in Wittenberg ein Riesenrundbild des Künstlers Yadegar Asisi eröffnet worden. Im Maßstab 1:1 lässt das 15 x 75 Meter große Panoramabild den Betrachter eintauchen in das Wittenberg der Lutherzeit. Die Ausstellung im eigens dafür hergestellten Rundgebäude ist für mindestens fünf Jahre zu sehen. Dabei werden sowohl der Alltag als auch die zentralen Veränderungen Luthers plastisch sichtbar gemacht. Im nächsten SONNTAG lesen Sie dazu mehr.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Eintauchen in Luthers Welt
Tageslosung

Der HERR wandte sich Israel wieder zu um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob und wollte sie nicht verderben, verwarf sie auch nicht von seinem Angesicht bis auf diese Stunde.

(2.Könige 13,23)

Gehört ihr Christus an, so seid ihr ja Abrahams Kinder und nach der Verheißung Erben.

(Galater 3,29)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Kleine Orgelmusik mit Kirchenführung
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Bautzen
  • Abendmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Südcafé – Mensa des Evangelischen Schulzentrums
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Zuhören ist wichtiger als reden« nach dem #Anschlag in #Barcelona - https://t.co/b2x8J56M1J
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christliche #Jugend will in #Sachsen mit witziger Idee zur Teilnahme an der Wahl motivieren – mit Einkaufchips: https://t.co/SVAmM4Lxsm
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Chef des Bach-Archivs #Leipzig Alexander #Steinhilber geht überraschend »aus persönlichen Gründen« https://t.co/1eaH0UgNe1
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsames #Abendmahl schon 2021? Das sagt Altbischof Wolfgang #Huber: https://t.co/aBvmKvJJ1H
vor 7 Tagen