Friedensbeauftragter kritisiert Kontaktabbruch

Michael Zimmermann, Friedensbeauftragter der Landeskirche Sachsens, hält im Ukrainekrieg Dialog mit russisch-orthodoxer Kirche für wichtig. Waffenlieferungen sind »vorübergehende Notlösung«.
Uwe Naumann
  • Artikel empfehlen:
Der Friedensbeauftragte der Landeskirche Sachsens, Michael Zimmermann
Der Friedensbeauftragte der Landeskirche Sachsens, Michael Zimmermann. © Steffen Giersch

Der Friedensbeauftragte der Landeskirche Sachsens, Michael Zimmermann, hat die Diskussion zum Ausschluss der russisch-orthodoxen Kirche aus Zusammenschlüssen wie dem Ökumenischen Rat der Kirchen kritisiert. In einem Interview, das die Landeskirche vergangene Woche veröffentlichte, sagte er, dass im Ukrainekrieg die Rolle der Russisch-Orthodoxen Kirche besonders im Blickpunkt stehe. »Um den Dialog mit ihr weiter zu ermöglichen und die Kriegskritiker in ihren Reihen zu stärken, sollten die Dialogmöglichkeiten der weltweiten Ökumene genutzt werden«, forderte Zimmermann.

Zur Frage der militärischen Unterstützung der Ukraine sagte er grundsätzlich: »Unbestritten ist das Recht auf Selbstverteidigung.« Recht und Leben müssten jetzt gewaltsam geschützt werden. »Aber klar muss allen sein: Frieden wird nicht durch Waffen erreicht. Deshalb können Waffenlieferungen nur eine vorübergehende Notlösung bleiben«, verteidigte er das Vorgehen der deutschen Regierung. »Aus meiner Sicht ist es auch wichtig, dass wir uns mit der Frage beschäftigen, welche Verantwortung Deutschland aus seiner Geschichte heraus und heute in Europa hat«, sagte Michael Zimmermann, ohne allerdings die Frage zu beantworten.

Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Stadt- und Marktkirche St. Jakobi
  • , – Freiberg
  • Dom & Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Wechselburg
  • Gesprächsangebot
  • Gemeindehaus Radwegekirche St. Otto
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen #Wochenspruch "Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer" und Gedanken dazu vo… https://t.co/lh8BYyvtF4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur Eröffnung des Dresdner #Striezelmarktes wurde am Mittwoch in der #Kreuzkirche ein ökumenischer Gottesdienst gef… https://t.co/nPpggPns34
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wie sieht #Kirchenmusik d. Zukunft aus? In Dresden trafen sich Kirchenmusiker u. diskutierten, welche Lieder ins Ge… https://t.co/0rnuNdotgE
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
© EKD/Jens Schulze
vor 8 Tagen

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum