Gottesdienste sollen für alle zugänglich bleiben

Trotz schärferer Corona-Regeln in Sachsen soll bei Gottesdiensten keine 3G- oder 2G-Regel zur Anwendung kommen – Kirchenmusik eingeschränkt
(so)
  • Artikel empfehlen:
offene Kirche
Gottesdienste sollen offen für alle Menschen bleiben. © Hartmut910/pixelio.de

Trotz schärferer Corona-Maßnahmen sollen an Gottesdiensten in der Landeskirche Sachsens auch weiterhin alle Menschen teilnehmen können. »Der Gottesdienst muss für alle Menschen zugänglich bleiben«, fordert die Landeskirche auf ihrer Internetseite im Bereich der einzelnen Regelungen für kirchliche Veranstaltungen. »Daher gelten im Gottesdienst auch die AHA-Regeln und Kontaktnachverfolgung«, heißt es weiter. Am Freitag hatte das Landeskirchenamt bekräftigt, dass 3G- und 2G-Regelungen für Gottesdienste weiterhin »nicht geeignet« seien. Am gleichen Tag hatte die sächsische Staatsregierung eine strengere Corona-Schutzverordnung beschlossen. So gilt seit 8. November die 2G-Regel in Innenräumen und bei Großveranstaltungen. Damit können nur noch Geimpfte und Genesene etwa in Restaurants und Theater gehen. Für Kirchen, Parlamente und Weihnachtsmärkte gelten Sonderregelungen.

Die Landeskirche hat ihren Orientierungsplan mit Corona-Regelungen für kirchliche Veranstaltungen angepasst. Bei den Regeln der derzeit geltenden Vorwarnstufe und der demnächst erwarteten Überlastungsstufe wird in Gottesdiensten besonders die Kirchenmusik eingeschränkt, etwa beim Gemeindegesang und durch 3G+-Regelungen bei Chören und Bläsern. Andere Formate wie Konzerte oder Proben seien mit 3G- oder 2G-Regelungen weiterhin möglich. In der Überlastungsstufe sei der Zugang zum Gottesdienst nur noch mit FFP2-Maske möglich, heißt es.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Familiengottesdienst
  • Emmauskirche Neuwelt
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Belgershain
  • Faschingsgottesdienst
  • Kirche Köhra
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum