Katholische Frauen von »Maria 2.0« schlagen Thesen an Kirchentüren

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig © Martin Geisler/Wikipedia

Kurz vor der Frühjahrs-Vollversammlung der katholischen deutschen Bischöfe hat die Initiative »Maria 2.0« bundesweit ihre Forderungen nach Veränderungen an Kirchen- und Domtüren befestigt. Auch in Berlin, Naumburg und anderen Orten in Ostdeutschland seien die sieben Thesen am Sonntag öffentlich ausgehängt worden, sagte Andrea Voß-Frick von der Reforminitiative dem Evangelischen Pressedienst (epd). Darunter waren auch die Leipziger Propsteikirche St. Trinitatis und die Kirche Stella Maris in Heringsdorf auf Usedom.

In Berlin wurden der Initiative zufolge an mehr als zehn Kirchen Thesen aufgehängt. Hauptort sei die Bischofskirche St. Joseph gewesen, hieß es. Dort hätten sich auch die Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Berlin, Angelika Streich, und die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes Berlin, Barbara John, beteiligt. Die Kirche ist derzeit Predigtstätte von Erzbischof Heiner Koch.

In ihren Thesen fordern die Initiatorinnen unter anderem das Ende des Pflichtzölibats, gleichen Zugang zu allen Ämtern in der Kirche und die umfassende Aufklärung von sexuellem Missbrauch. Die Thesen wurden auch online veröffentlicht und sind auch in lateinischer Sprache verfügbar.

Die 2019 entstandene Initiative »Maria 2.0« setzt sich für mehr Beteiligung und Rechte von Frauen in der katholischen Kirche ein. Sie fordert mehr Gleichberechtigung von Frauen und ihren Zugang zu allen kirchlichen Ämtern. Ausgangspunkt der Aktionen war Münster. Die Vollversammlung der katholischen Deutschen Bischofskonferenz beginnt am Dienstag und tagt wegen der Corona-Pandemie rein digital.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • St.-Jakobi-Kirche
  • , – Bautzen
  • Mittagsmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Rötha
  • Orgelkonzert für Kinder
  • St. Georgenkirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur ruhig sind ihm die Kirchen in Ostdeutschland – lesen Sie mehr im Interview zum Thema Kirche und politische Bild… https://t.co/JWaMvUJ8GR
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die umfangreiche Restaurierung des Herrnhuter Kirchensaals kommt voran https://t.co/P3WDGoJqlH #Brüdergemeine #Herrnhut @epdOst
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere aktuelle SONNTAG-Ausgabe ist da. Thema diese Woche: "#Danken statt jammern". Viele #Kirchen feiern in diesen… https://t.co/MCergm4dVZ
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wahlforum zur #btw21 in der #Jugendkirche #Chemnitz am Montagabend mit den Direktkandidaten der sechs im… https://t.co/zDFnmv47eV
vor 5 Tagen