Katholische Frauen von »Maria 2.0« schlagen Thesen an Kirchentüren

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig © Martin Geisler/Wikipedia

Kurz vor der Frühjahrs-Vollversammlung der katholischen deutschen Bischöfe hat die Initiative »Maria 2.0« bundesweit ihre Forderungen nach Veränderungen an Kirchen- und Domtüren befestigt. Auch in Berlin, Naumburg und anderen Orten in Ostdeutschland seien die sieben Thesen am Sonntag öffentlich ausgehängt worden, sagte Andrea Voß-Frick von der Reforminitiative dem Evangelischen Pressedienst (epd). Darunter waren auch die Leipziger Propsteikirche St. Trinitatis und die Kirche Stella Maris in Heringsdorf auf Usedom.

In Berlin wurden der Initiative zufolge an mehr als zehn Kirchen Thesen aufgehängt. Hauptort sei die Bischofskirche St. Joseph gewesen, hieß es. Dort hätten sich auch die Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Berlin, Angelika Streich, und die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes Berlin, Barbara John, beteiligt. Die Kirche ist derzeit Predigtstätte von Erzbischof Heiner Koch.

In ihren Thesen fordern die Initiatorinnen unter anderem das Ende des Pflichtzölibats, gleichen Zugang zu allen Ämtern in der Kirche und die umfassende Aufklärung von sexuellem Missbrauch. Die Thesen wurden auch online veröffentlicht und sind auch in lateinischer Sprache verfügbar.

Die 2019 entstandene Initiative »Maria 2.0« setzt sich für mehr Beteiligung und Rechte von Frauen in der katholischen Kirche ein. Sie fordert mehr Gleichberechtigung von Frauen und ihren Zugang zu allen kirchlichen Ämtern. Ausgangspunkt der Aktionen war Münster. Die Vollversammlung der katholischen Deutschen Bischofskonferenz beginnt am Dienstag und tagt wegen der Corona-Pandemie rein digital.

Cover FamilienSonntag 3-2022

  • Willkommen bei der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Willkommen bei der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Eingangsbereich der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Eingangsbereich der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Bogen aus Gießkannen. © K. Richter

    Bogen aus Gießkannen. © K. Richter

  • »Natur in Lila«, Blütenbild von Angela Straßberger. © K. Richter

    »Natur in Lila«, Blütenbild von Angela Straßberger. © K. Richter

  • Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

    Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

  • Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

    Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Hölzerne Riesen-Eichel. © K. Richter

    Hölzerne Riesen-Eichel. © K. Richter

  • Wissenswertes über heimische Bäume. © K. Richter

    Wissenswertes über heimische Bäume. © K. Richter

  • Auch heimische Tiere sind auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau zu sehen. © K. Richter

    Auch heimische Tiere sind auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau zu sehen. © K. Richter

  • Willkommen im Kirchenwäldchen an der Elbe. © K. Richter

    Willkommen im Kirchenwäldchen an der Elbe. © K. Richter



  • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Geschmückter Altar-Bereich im Freien. © K. Richter

    Geschmückter Altar-Bereich im Freien. © K. Richter

  • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Informationen zu verschiedenen Gartenpflanzen. © K. Richter

    Informationen zu verschiedenen Gartenpflanzen. © K. Richter



  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torga. © K. Richteru

    Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torga. © K. Richteru

  • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • In der Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    In der Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

  • Auf Widersehen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau – noch bis 9. Oktober geöffnet. © K. Richter

    Auf Widersehen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau – noch bis 9. Oktober geöffnet. © K. Richter

Zu klein? Hier klicken zur größeren Ansicht.

Logo LAGA Torgau 22

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Brand-Erbisdorf
  • Seniorenkreis
  • Pfarrhaus
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Abendgebet
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Seniorennachmittag
  • Gartenhaus Wahren
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Link zu Zwischenbericht #Pobershau fehlte. Hier ist er: https://t.co/kjmWxkvu9F
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Stäblein hat evang. Kirchen zu mehr unternehmerischem Denken aufgefordert, auch mit Blick auf die christl.… https://t.co/czz4ydIzfo
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchliche Räume sind Schutzräume, in denen Kinder u. Erwachsene keinen Schaden erleiden, erklärt Bischof #Bilz. Da… https://t.co/0Gydy2kdk2
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Dass die Kirche kleiner wird, macht viele unsicher“, sagt der frühere Magdeburger evangelische Bischof #Noack zum… https://t.co/9r3Wr0ia0V
vor 6 Tagen

Flyer evangelischer Salon

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum