0

Landessynode beschließt Bau eines zentralen Archivs

Ruth Weinhold-Heße
  • Artikel empfehlen:

Auf ihrer Herbsttagung hat die 27. Landessynode am Sonntag den Bau eines zentralen Landesarchivs beschlossen. Geplant sei ein fünf- bis sechsstöckiges Kernarchiv für rund 10.000 laufende Meter Archivmaterial, sagte Matthias Fischer vom Finanzausschuss der Synode in Dresden. Die Gesamtkosten für den Neubau sollen rund 9,5 Millionen Euro betragen und vornehmlich aus Rücklagen finanziert werden.

Der Bau solle am kostengünstigsten Standort erfolgen, so wurde es in der Synodensitzung festgelegt. Der Bericht der Arbeitsgruppe Archivwesen der Landeskirche hatte drei mögliche Standorte in Chemnitz, Dresden und Leipzig vorgestellt. Leipzig war als Standort zunächst der Favorit. Der Bau wurde bei 24 Gegenstimmen beschlossen. 70 Synodale nahmen an der Sitzung teil.

Der Entscheidung der Synode ging eine teils heftig geführte Debatte voraus.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Landessynode beschließt Bau eines zentralen Archivs
Tageslosung

Nimm ja nicht von meinem Munde das Wort der Wahrheit.

(Psalm 119,43)

Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse. Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden.

(1.Korinther 4,1-2)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Reichenbach
  • Orgelkonzert
  • Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Tanzkreis
  • Dreikönigskirche - Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Konzert
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mehr dazu auch nächste Woche im #SONNTAG https://t.co/K920OIxUdq
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Was würden Sie in Ihrem Leben ändern, wenn Sie wüssten, wann Sie sterben? Eines der Themen im neuen #SONNTAG – https://t.co/iIifbGZf2j
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchengeld gut angelegt: Bank für Kirche und Diakonie steigert Bilanzsumme im Geschäftsjahr 2016: https://t.co/L5kX23TEjA
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Religionsunterricht kommt gut an – Schülerzahlen sind in #Sachsen deutlich gestiegen: https://t.co/7mnOn1li0r
vor 11 Tagen