0

Nabu rät zur Selbstversorgung auf Fensterbank und Balkon

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Garten Kräuter Balkon
© Christian Joudrey/Unsplash

Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) rät in der Corona-Krise zu Gemüse- und Kräuteranbau auf Fensterbank und Balkon. "Auf dem Balkon kann fast alles angebaut werden, was im Gemüse- und Obstgarten wächst", sagte Nabu-Gartenexpertin Marja Rottleb am Freitag in Berlin: "Auch Beerensträucher und einige Kernobstsorten." Himbeeren, Johannes- und Stachelbeeren wüchsen in Kübeln, sogar Spalieräpfel gedeihten auf dem Balkon. Rankende Erdbeersorten wüchsen platzsparend in Blumenampeln, Stangenbohnen könnten an Schnüren oder Gittern hochranken. "Wer noch Rosmarin, Thymian und Oregano anbaut, kann die Kräuter für die Tomatensoße à la Balkonien gleich miternten", so Rottleb.

Tomaten und Paprika könnten jetzt auf dem Fensterbrett vorgezogen werden. Kürbis, Gurken oder Melonen gebe es auch als Minivariante für den Balkon und die Terrasse. Auch diese würden jetzt vorgezogen. Ab Mai könnten die jungen Pflanzen umziehen, weil dann Nachtfröste unwahrscheinlich werden. Einige Pflanzen wie der frühe Feldsalat könnten jetzt schon draußen ausgesät werden. Er keime bereits bei Temperaturen um die fünf Grad. Weitere hart gesottene Gemüsepflanzen seien Radieschen, Erbsen und Mangold. Auch Kräuter wie Bohnenkraut, Dill und Schnittlauch könnten jetzt in die Erde.

Beim Saatgut rät die Nabu-Gartenexpertin zum Kauf im Bioladen und im Internet oder zur Verwendung von selbst geernteten Samen vom vergangenen Jahr. Wer auf diese samenechte Sorten achte, erhalte nicht nur gesunde Früchte, sondern auch viel robustere Pflanzen und damit weniger Pflegeaufwand über den Sommer.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oederan
  • Orgelmusik zur Mittagszeit
  • Kirche
  • , – Dresden
  • Ausstellung
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch im Sommer feiert #Schneeberg eine #Bergparade – diesmal fällt wie wegen #Corona kleiner aus, erklärt Pfarrer F… https://t.co/2qMiDCIDQA
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Keine gute Nachricht für alle #Chorsängerinnen und #Chorsänger: Forscher vom Robert Koch-Institut @rki_de haben die… https://t.co/7DfxBYCvXe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der #Theologe Heinrich #Fink verstarb am Mittwoch: https://t.co/ctjUEhKSs4 @epdOst
vor 6 Tagen