Sächsische Stiftung übernimmt Gedenkstätte Großschweidnitz

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Verwaltungsgebäude des Sächsischen Krankenhauses Großschweidnitz © Fiver, der Hellseher/CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77369717

Die Gedenkstätte zu Ehren von NS-Opfern in Großschweidnitz wird laut einem Kabinettsbeschluss künftig von der Stiftung Sächsische Gedenkstätten getragen. Durch die Übernahme werde eine gemeinsame fachliche und erinnerungskulturelle Arbeit mit der Gedenkstätte in Pirna-Sonnenstein ermöglicht, teilte das Kulturministerium am Dienstag in Dresden mit. Beide Erinnerungsorte behandeln die nationalsozialistischen Krankenmorde der »Euthanasie«, erforschen deren Geschichte und erinnern an die Opfer.

Die Stiftung wolle die Gedenkstätte Großschweidnitz von nun an gemeinsam mit der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein führen, hieß es. Der Verbund beider Einrichtungen unter einem dem Dach sei bundesweit einzigartig.

Mit dem dauerhaft gesicherten Betrieb der Gedenkstätte Großschweidnitz bekomme die historisch-politische Bildungsarbeit eine weitere beständige Grundlage, erklärte Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU). Die Vermittlung demokratischer Grundwerte sei wesentlicher Bestandteil des Stiftungsauftrags.

Der Geschäftsführer der Stiftung Sächsische Gedenkstätten, Markus Pieper, dankte den jahrelang ehrenamtlich Engagierten des Großschweidnitzer Gedenkstättenvereins. Sie hätten »wertvolle Forschungs- und Aufbauarbeit geleistet«, die die Stiftung nun weiterführen werde. Ihrem Engagement sei es zu verdanken, dass die Geschichte der nationalsozialistischen Krankenmorde in Großschweidnitz nicht in Vergessenheit geraten ist.

Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Stadt- und Marktkirche St. Jakobi
  • , – Freiberg
  • Dom & Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Wechselburg
  • Gesprächsangebot
  • Gemeindehaus Radwegekirche St. Otto
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen #Wochenspruch "Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer" und Gedanken dazu vo… https://t.co/lh8BYyvtF4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur Eröffnung des Dresdner #Striezelmarktes wurde am Mittwoch in der #Kreuzkirche ein ökumenischer Gottesdienst gef… https://t.co/nPpggPns34
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wie sieht #Kirchenmusik d. Zukunft aus? In Dresden trafen sich Kirchenmusiker u. diskutierten, welche Lieder ins Ge… https://t.co/0rnuNdotgE
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
© EKD/Jens Schulze
vor 8 Tagen

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum