Welterbe: Freiwillige helfen in Montanregion Erzgebirge

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Erzgebirge, Montanregion Erzgebirge, Schacht, Bergbau, Annaberg-Buchholz
Schacht Erzgebirge © Johann Angermann/Unesco Deutschland

Internationale Freiwillige werden ab 14. August für zwei Wochen sich für den Erhalt des Welterbe-Standortes „Markus-Röhling Stolln“ in Frohnau im Erzgebirge engagieren. Die jungen Erwachsenen würden unter Anleitung lokaler Fachleute verschiedene Arbeiten im historischen Bergwerk erledigen. Unter anderem soll der Besucherrundweg unter Tage erweitert werden, teilte der Verein Welterbe Montanregion Erzgebirge am Freitag in Annaberg-Buchholz mit. Die Freiwilligen würden in spezielle Handwerkstechniken eingeführt und lernten historische Arbeits- und Lebensweisen der Bergleute aus erster Hand kennen. Zudem ist ein Exkursions- und Bildungsprogramm geplant. Den jungen Leuten solle ein Einblick in die Vielfalt des montanhistorischen Erbes in und um Annaberg-Buchholz gegeben werden.

Seit 2017 engagieren sich den Angaben zufolge junge Erwachsene aus aller Welt für den Erhalt von Welterbe-Standorten in der grenzübergreifenden Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří. Organisiert wird das Projekt von der Organisation European Heritage Volunteers, dem Verein Welterbe Montanregion Erzgebirge und dem Landesamt für Denkmalpflege Sachsen.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum