Falsche Prioritäten

Von Mandy Weigel
  • Artikel empfehlen:
Mandy Weigel
Mandy Weigel © Steffen Giersch

Die Nachrichten-Bilder des letzten Wochenendes sind verstörend. Tumultartige Aktionen bei der Räumung des Dorfes Lützerath, Demonstranten, die sich Schlachten mit Polizisten liefern, sich wegtragen lassen, sich in Tunneln verstecken. Dazwischen Menschen, die ein Holzkreuz mitschleppen, ein Teilnehmer in Mönchskutte, der einen Polizisten in den Schlamm schubst.

Am gleichen Tag Bombenterror in der Ukraine: Ein Wohnhaus in Dnipro wird zerstört. 40 Menschen sterben, weitere werden vermisst. Videos zeigen Helfer, die unter Zeitdruck Schutt wegbaggern, um Überlebende zu finden, Verzweifelte, die ihr Hab und Gut und ihre Familie verloren haben.

Vor diesem Hintergrund wirken die Proteste um den Erhalt Lützeraths deplaziert und selbstbezogen. Das Engagement junger Menschen für mehr Tempo beim Klimaschutz ist notwendig und richtig. Aber darüber wird nicht in Lützerath entschieden. Was den Protestierenden fehlt, ist der Blick über den Tellerrand. Der Krieg in der Ukraine findet in Europa statt. Das zerstörte Wohnhaus in Dnipro liegt knapp 2500 Kilometer von Lützerath entfernt.

Das hat nichts miteinander zu tun? Ich glaube doch. Die Lützerath-Bilder vermitteln den Eindruck, wir beschäftigen uns mit uns selbst, der Krieg in der Ukraine ist weit weg. Für die russische Führung ist es jedoch längst ein Krieg »gegen den Westen«. Freiheit und Demokratie werden in Europa bedroht und damit auch unsere Art zu leben. Jeden Tag werden Menschen deshalb umgebracht. Davor sollten wir die Augen nicht verschließen. Auch Klimaschutz kann nur in Friedenszeiten gelingen. Deshalb fand der Protest in Lützerath nicht nur zum falschen Zeitpunkt statt. Er hat auch sein Thema komplett verfehlt.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Theaterstück
  • Off-Bühne Komplex
  • , – Dresden
  • Theaterstück
  • Deutsches Hygienemuseum
  • , – Leipzig
  • Theaterstück
  • Schille – Theaterhaus des Ev. Schulzentrums
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein Seelsorger des Bistums Dresden-Meißen steht unter dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs an Jugendlichen. Der M… https://t.co/EHbPL9SOep
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
vor 3 Tagen

Jubiläum