Erster »Hoffnungsbaum« gepflanzt

Der erste »Hoffnungsbaum« der Jubiläumsaktion zum 75. Geburtstag wurde gepflanzt – noch sind Bäume zu haben
(so)
  • Artikel empfehlen:
Hoffnungsbaum, Sonntag, Team, Neue Arbeit Chemnitz, Sonneberg, Arbeitslose
© Neue Arbeit Chemnitz e.V.

Am 1. September fand die Pflanzaktion des ersten »Hoffnungsbaums« aus der Jubiläumsaktion des Sonntag statt. Nun steht ein Apfelbäumchen im Garten des Otto-Brenner-Hauses in Chemnitz auf dem Sonnenberg. Beworben hatte sich das Team des Vereins »Neue Arbeit Chemnitz« mit dem Projekt SELfMADe, einem Motivationsprojekt für Langzeitarbeitslose. Im Beratungszentrum »Neue Arbeit Chemnitz« e.V. werden Menschen in Notlagen beraten, zusammen mit dem Projekt SELfMADe bildet es einen »Hoffnungsort«. Die Arbeit ist zum großen Teil not-wendend, und nicht selten werden auch christliche Werte vermittelt.

»Wir bedanken uns recht herzlich, dass wir Ihr Apfelbäumchen (Sorte Carola) zum Abschluss unseres SELfMADe-Projektes pflanzen durften. Das war eine wirklich wunderschöne und hoffnungsvolle Aktion, die Sie ins Leben gerufen haben. Das bestätigten auch unsere Gäste. Vielen Dank!« schreibt das Team.

Möchten Sie auch einen »Hoffnungsbaum« pflanzen und damit Hoffnung schenken? Noch sind wenige Bäume verfügbar. Wie es funktioniert lesen Sie hier: https://www.sonntag-sachsen.de/aktion-hoffnungsbaum-pflanzen-sie-mit

Neue Stellenanzeigen
Umfrage
Sollte die Kirche für eine neue Art des Wirtschaftens streiten?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Reichenhain
  • Konzert
  • Christuskirche
  • , – Röderaue
  • Konzert
  • Kirche Koselitz
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @BettinaWestfeld: Die Vorbereitungen für das 150. Jubiläum der #Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens #evlks laufen. Am 14. N…
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gestern sind in der @frauenkirche_dd vier Initiativen und eine Person mit dem #Sächsischen #Bürgerpreis ausgezeichn… https://t.co/7BszTOuMyz
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau will am 4. November im Dom St. Marien an die #NSU-Opfer erinnern. Am 4. November 2011 explodierte ein Woh… https://t.co/ozf7fzqmM1
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Bestattung eines Neonazis im Grab des jüdischstämmigen Musikwissenschaftlers #Friedlaender sorgt weiter für… https://t.co/vUrqyShBNb
gestern