0

Ex-Bürgerrechtler: »Wir fühlen uns missbraucht«

epd
  • Artikel empfehlen:
Martin Böttger © privat
© privat

Der frühere Leiter der Chemnitzer Stasiunterlagen-Behörde und Ex-DDR-Bürgerrechtler Martin Böttger verwahrt sich gegen den Missbrauch des Rufs »Wir sind das Volk« durch Pegida und Co. Das sei »unsäglich«, sagte der heutige Leiter des Martin-Luther-King-Zentrums für Gewaltfreiheit und Zivilcourage im sächsischen Werdau der »tageszeitung« (Donnerstag). »Wir fühlen uns missbraucht, wenn Rechtsextremisten rufen: Wir sind das Volk!«, fügte er hinzu.

Das ›Wir‹ meinte 1989, nicht ihr da oben, sondern wir da unten sind das Volk«, sagte Böttger. Heute stehe das »Wir« für die weißen Deutschen, die sich gegen Migranten wenden. Das habe einen völkischen Ton.

Wenn sich heute AfD-Anhänger darauf beriefen, auch im Herbst 1989 auf der Straße gewesen zu sein und an der friedlichen Revolution mitgewirkt zu haben, dann könne er sie nur dazu aufrufen, »verteidigen Sie diesen Rechtsstaat!«, sagte Böttger: »Er funktioniert noch. Man kann ihn sicher verbessern. Aber wenn man das will, reicht es nicht zu rufen: ›Merkel muss weg!‹.« Der Rechtsstaat sei ein hohes Gut, betonte der Bundesverdienstkreuzträger: »Das wissen wir, die wir lange in einem Unrechtsstaat gelebt haben.«

Internet: www.martin-luther-king-zentrum.de

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Wandertour
  • Hauptbahnhof vor der Buchhandlung
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Abendgebet
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Allianz-Gebetswoche
  • Adventshaus

Podiumsdiskussion Kallenbach

Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KreuzkircheDD legt Kondolenzbuch für Theo Adam aus. Die Trauerfeier findet am Freitag in #Dresden statt. https://t.co/m2FQizm1Vf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vernünftige Idee: Mit #tempolimit auf Autobahnen gäbe es weniger Tote und weniger Schadstoffe – die Evangelische Ki… https://t.co/KvcLQxwtX2
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu im Landesjugendpfarramt: Georg Zimmermann wurde am Sonnabend zum neuen Landesjugendpfarrer Sachsens gewählt… https://t.co/m67dWzNTRs
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an Massenmorde in Sachsen zur Nazizeit: Mehr Besucher in Gedenkstätte #Sonnenstein in #Pirna https://t.co/tLbwHApu1x
vor 5 Tagen