Leipziger Zivilgesellschaft stellt sich gegen Corona-Demonstranten

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Nikolaikirche Leipziger Zivilgesellschaft stellt sich gegen Corona-Demonstranten
© Stadt Leipzig

Vertreter der Leipziger Zivilgesellschaft haben sogenannte Corona-„Spaziergänge“ und Demonstrationen in einer Erklärung verurteilt. „Ihr Protestierenden verbreitet Hass und Häme, schreckt nicht vor Gewalt zurück und lasst Euch von rechtsextremistischen Kreisen vereinnahmen und benutzen, aber: Ihr seid nicht das Volk!“, heißt es in einer am Freitag in Leipzig veröffentlichten Erklärung der Stiftung Friedliche Revolution. Die Unterzeichner betonen unter anderem ihre uneingeschränkte Solidarität mit medizinischem Personal und Helfern, die alles täten, um Menschenleben zu retten. Dies müsse zudem umgehend und angemessen honoriert werden.

Gleichzeitig unterstreichen die rund 50 Unterzeichner, darunter Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD), „Prinzen“-Sänger Sebastian Krumbiegel, Nikolaikirchen-Pfarrer Bernhard Stief und Thomaskirchen-Pfarrerin Britta Taddiken ihre Unterstützung für Betroffene aus der Kulturbranche, der Gastronomie oder dem Tourismus, die unter Einschränkungen litten: „Wir erwarten, dass ausreichende staatliche Hilfen im Interesse des gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalts gewährt werden.“ Nicht alle Maßnahmen der Politik seien verständlich und nachvollziehbar. Politiker sollten auch den Mut haben, Irrtümer zuzugeben.

Eine freiheitliche Demokratie verbiete ein egoistisches, aggressives Verhalten, dass andere verachte, heißt es in der Erklärung weiter. Polizei und staatliche Organe müssten alle rechtswidrigen Aktivitäten „in vollem Umfang und unmissverständlich“ unterbinden.



Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Schwarzenberg
  • Familiengottesdienst
  • Emmauskirche Neuwelt
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Belgershain
  • Faschingsgottesdienst
  • Kirche Köhra
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum