Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Musikalische Mission

Bei Familie Zehme in Oschatz finden drei Generationen beim Musizieren zusammen
Thomas Barth
  • Artikel empfehlen:
  • Familie Zehme bei der privaten Weihnachtsmusik in ihrem Haus in Oschatz. V.l.n.r.: Enkelin Marie-Luise, Berthold, Schwie- gertochter Sandra, Enkelin Anna-Helena, Enkel Felix-Florian, Sohn Joachim Zehme. © Thomas Barth

    Familie Zehme bei der privaten Weihnachtsmusik in ihrem Haus in Oschatz. V.l.n.r.: Enkelin Marie-Luise, Berthold, Schwie- gertochter Sandra, Enkelin Anna-Helena, Enkel Felix-Florian, Sohn Joachim Zehme. © Thomas Barth

  • Nikolaikirche Zöschau v.l.n.r.: Joachim Zehme, Berthold Zehme als Nikolaus, Enkel Felix-Florian am 06.12.2022 bei einem festlichen Gottesdienst, wo die Ankunft des Heiligen Nikolaus dargestellt wurde. © Thomas Barth

    Nikolaikirche Zöschau v.l.n.r.: Joachim Zehme, Berthold Zehme als Nikolaus, Enkel Felix-Florian am 06.12.2022 bei einem festlichen Gottesdienst, wo die Ankunft des Heiligen Nikolaus dargestellt wurde. © Thomas Barth

Geht man in Oschatz und Umgebung zu einer kirchlichen Veranstaltung, begegnet man häufig Mitgliedern der Familie Zehme. Ob zum Musikherbst in der St. Aegidienkirche, beim Nikolausfest in Zöschau oder bei der Einweihung der Vatikan(n)bank für das Bankenzentrum in Mügeln: Immer ist jemand aus dieser Familie beteiligt. Drei Generationen sind mittlerweile in der Öffentlichkeit aktiv. Großvater Berthold Zehme gründete 1990 den Verein »Rettet St. Aegidien« e. V. und war mehr als zwei Jahrzehnte dessen Vorsitzender. Der Verein sammelte über drei Millionen Euro Spenden. »Als ich 1980 als Pfarrer nach Oschatz kam, wollte ich nicht unbedingt bauen. Für mich sind Menschen wichtiger als Steine. Aber wenn ich von einer heilen Welt mit Gott rede, dann ist diese Botschaft in einsturzg

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Theologie elementar

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten auch nicht­kirchliche Akteure Kirchgebäude nutzen dürfen?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Jahnsdorf
  • Posaunengottesdienst
  • Kirche Leukersdorf
  • , – Bautzen
  • Gottesdienstmusik
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Kirche Hohen Thekla
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Leipzigs OBM Burkhard #Jung war gestern im Evangelischen Salon im #Thomashaus zu Gast. Stephan Bickhardt u. Annette… https://t.co/KGZePxANDO
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Grönemeyer ist gegen das Amt eines Ostbeauftragten. Ostdeutsche seien keine „Sorgenkinder“. Es brauche vielmehr ei… https://t.co/sQXALEnmta
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gibt Grenzfälle, wo Meinungen zum Verlauf einer Behandlung auseinandergehen. Dann berät ein #Ethikkomitee.… https://t.co/IpVEnEqXG7
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
In der Kirche #Kleinbautzen wurde des früheren Pfarrers Adam Gottlob #Schirach gedacht. Er hat sich nicht nur um di… https://t.co/qJS3zZHobU
vor 2 Tagen

Cover FamilienSonntag 4-2022