0

Sie kennen sich in Leipzig aus? – Schätze gesucht!

r2017
  • Artikel empfehlen:
helping hands gesucht
© Tumisu/Pixabay2017

Für die Kirchentage auf dem Weg in Leipzig und den anderen mitteldeutschen Städten werden noch Helferinnen und Helfer mit Ortskenntnis sowie persönlicher Bindung zu den Veranstaltungsorten gesucht.

Die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Ilse Junkermann unterstützt die Suche und bittet Menschen aus den Kirchengemeinden und den Kommunen, "Schätze" zu sein: "Viele Menschen werden für die 'Kirchentage auf dem Weg' zu uns nach Mitteldeutschland kommen - und staunen, was für tolle und wunderbare Schätze es hier gibt!" so Junkermann auf r2017.org. "Schätze aus der Geschichte bis in die Gegenwart: Kirchen aus alten Steinen und aus lebendigen Menschen, freundlich und gerne intensiv diskutierend und offen und gastfreundlich! Seien auch Sie ein Schatz! Helfen Sie mit, dass die Gäste gute Gastfreundschaft erleben."

Gesucht werden engagierte Menschen mit unterschiedlichen Begabungen und Interessen. Die Aufgaben umfassen beispielsweise Informationen über die Stadt und das Programm weiterzugeben (Besucherinformation, Empfangsbüro, Teilnehmendenservice), Betreuung der eigenen Kirche mit einem ortsansässigen Team (Kirchenvorstand, Ehrenamtliche, Küster), Ordnungsdienst an einzelnen Veranstaltungsorten oder Betreuer als Hallenleitung (organisatorisch-technische Aufgaben) oder als Veranstaltungsleitung (inhaltliche Aufgaben) eines Veranstaltungsortes. Fahrbereite Helfer mit Führerschein und technischen Kenntnissen (bei Problemen mit Computern, Druckern, Telefonen oder dem Netzwerk) werden genauso benötigt, wie Helfer, die bereit sind am Sonntag früh aufzustehen und für die vielen Gäste, die zum Festgottesdienst nach Wittenberg reisen, die Gepäckaufbewahrung und -ausgabe in Bahnhofsnähe zu übernehmen.

Für diese und alle weiteren Aufgaben wird es Einweisungen und Schulungstermine geben. Die Freiwilligen werden gut vorbereitet die einzelnen Verantwortungsbereiche während der Durchführung wahrnehmen können.

Alle, die Interesse haben, die Kirchentage auf dem Weg zu unterstützen und einladende Gastgeberinnen und Gastgeber zu sein, können sich per E-Mail unter helfen@kirchentag.de melden oder bei 030 400339 246 anrufen.

Auch Privatquartiere werden noch immer gesucht.

Weitere Informationen gibt es auf der offizielen Website zum Kirchentag.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Sie kennen sich in Leipzig aus? – Schätze gesucht!
Tageslosung

Du unser Gott, du großer Gott, mächtig und schrecklich, der du Bund und Treue hältst, achte nicht gering all das Elend, das uns getroffen hat.

(Nehemia 9,32)

Bartimäus schrie: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!

(Markus 10,48-49)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • Villa Esche
  • , – Großenhain
  • Festvortrag
  • Diakonische Werkstätten
  • , – Leipzig
  • Vortrag und Gespräch
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing mahnt angesichts des Wahlergebnisses zu Dialog der Parteien https://t.co/GZ9CWH1gz0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Frank #Manneschmidt wird neuer #Superintendent in #Chemnitz – der Wahl gingen heftige Diskussionen voraus https://t.co/AK5aSx0D5O
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing wirbt zum bevorstehenden Jüdischen #Neujahrsfest für christlich-jüdischen Dialog https://t.co/TNsxoq6Rns
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Dresdner #Kreuzchor hat einen neuen Chordirigenten: Wolfgang Behrend folgt auf Peter Kopp https://t.co/SmBVlxyCkO @Kreuzchor_News
vor 6 Tagen