0

Synode erbittet Wahlaufruf 2019

Stefan Seidel/epd
  • Artikel empfehlen:
© Alexander Hauck/Bayernnachrichten.de

Einstimmig hat die Landessynode der sächsischen Landeskirche am Sonntagabend einen Beschluss gefasst, demgemäß die Kirchenleitung gebeten wird, einen Wahlaufruf für die Landtagswahl 2019 zu veröffentlichen. Dabei soll erwogen werden, ob dieser Wahlaufruf als Kanzelabkündigung erfolgen soll und gegebenenfalls mit orientierenden Worten zur christlichen Boschaft verbunden werde. Zuvor hatte es bereits nach dem Berichts des Landeskirchenamtes eine Debatte über den Umgang mit dem bevorstehenden Wahljahr gegeben. Es sei »naheliegend und geboten«, sich mit einer entsprechenden Positionsbestimmung aus christlicher Sicht zu befassen, schreibt der Beauftragte der sächsischen Landeskirchen beim Freistaat, Christoph Seele, im Tätigkeitsbericht des Landeskirchenamtes. Und weiter: »Mit Blick auf die im kommenden Jahr anstehende Kommunal- und Europawahl beziehungsweise die Wahl zum sächsischen Landtag verschärft sich bereits seit dem Frühsommer das diesbezüglich parteipolitische Taktieren.« Vor allem »seitens der AfD ist zu beobachten, dass diese mit einem für die Partei überdurchschnittlichen Wahlergebnis rechnet«. In der Debatte der Synodalen am Sonntag betonte Seele, es sei in Sachsen keine Regierungsbeteiligung der AfD zu erwarten. »Ein solches Szenario zeichnet sich nicht ab«, sagte er. Er sei als Beauftragter der Kirchen von der sächsischen Kirchenleitung gebeten worden, »einen Handlungsleitfaden zum Umgang mit Parteien aus christlicher Sicht« zu erarbeiten.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Kinderferienprogramm
  • Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft
  • , – Freiberg
  • Familienführung
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Gymnastik im Sitzen
  • Offener Seniorentreff im Seniorenbüro Südwest
Audio-Podcast

Alle Termine auch hier.

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Confessio #Augustana: Das reformatorische #Augsburger #Bekenntnis von 1530 steht in der Kritik, da es die… https://t.co/MFWBdIBs58
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kemmerich Die @evlks teilt »die Sorge vieler Menschen um das Vertrauen in politische Entscheidungen«. Deutlichere… https://t.co/7bEk2vcFO7
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Petition an den Sächsischen Landtag übergeben: Vertreter evangelischer Schulen haben gemeinsam mit anderen heute ei… https://t.co/FR1YARuebE
vor 17 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sven #Petry ist für das Amt des Superintendenten in Leisnig-Oschatz nominiert worden. Der Ex-Mann von Frauke Petry… https://t.co/tMmPDWLCsv
vor 19 Tagen