Zeitgeschichtliches Forum Leipzig zeigt Selfie-Ausstellung

(epd)
  • Artikel empfehlen:
© Cristina Zaragoza/Unsplash

In seiner ersten Ausstellung nach der Corona-Schließung nimmt das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig den weltweiten Selfie-Boom in den Fokus. Bis Januar 2022 präsentiert die Wechselausstellung "Immer Ich. Faszination Selfie" rund 600 Objekte, wie das Museum am Montag in Leipzig ankündigte. Besucher sollen vorbehaltlich der Genehmigung durch die Stadt ab Mittwoch mit Termin und Voranmeldung empfangen werden können.

Die Ausstellung behandelt unter anderem die Anfänge der Handy-Selbstporträts und ihren Einfluss auf die Gesellschaft. Auch ikonisch gewordene digitale Selbstporträts aus Politik und Gesellschaft, die Selfie-Flut an touristischen Sehenswürdigkeiten und die Selbstinszenierung in sozialen Netzwerken mitsamt Suchtpotenzial und ungesundem Körperkult werden thematisiert.

Weltweit entstehen den Angaben nach täglich rund 93 Millionen Selfies. Sie sorgten für echte oder vermeintliche Nähe, ihre Bildsprache funktioniere über geografische und kulturelle Grenzen hinweg. "Selfies sind Bild und Botschaft zugleich", erklärte Kuratorin Henrike Girmond: "Hier geht es um Wirkungsmacht, und vor allem geht es um Kommunikation."

Dabei finden sich unter den Ausstellungsobjekten nicht nur Selfies: Zu sehen ist auch das erste Mobiltelefon mit integrierter Kamera, das 1999 in Japan produziert wurde, sowie die Ausrüstung des Filmemachers Adolf Winkelmann. Dieser habe 1967 in Kassel größere Irritationen ausgelöst, weil er sich bei einem Spaziergang durch die Stadt selbst filmte. Und natürlich kommt auch das Selfie-Schießen selbst – vor wechselnden Hintergründen – in der Schau nicht zu kurz.

Umfrage
Sollte die Landeskirche nach der Pandemie ihre Arbeit neu aufstellen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgel 5-nach-Zwölf
  • Ev.-Luth. St. Johanniskirche
  • , – Freiberg
  • Orgelvesper
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Online-Vortrag und Gespräch
  • Missionswerk

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Alles für die #Bienen: Die Bischöfe @BischofBilz und #Timmerevers gestern beim Besuch der #Ökokirche #Deutzen - ein… https://t.co/ZEQougXMK4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christen brauchen #Gemeinschaft. Wie gelingt uns das nach der #Pandemie – Ravinder #Salooja vom #Missionswerk Leipz… https://t.co/3oMc77OpEJ
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erstmals zwei #Musikwissenschaftler mit #Bach-Medaille geehrt: Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff… https://t.co/HRhauNixw0
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Gedenken an #Volksaufstand #1953 in der DDR an verschiedenen Orten in #Sachsen @StadtLeipzig @StadtGoerlitz… https://t.co/2ehYMJcFXu
vor 3 Tagen