Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Heimat ist zerbrechlich

Flucht: Zwei neue Bücher beschreiben das Großthema dieser Zeit – Heimat und Flucht – aus biblischer und theologischer Sicht. Sie könnten ein Kompass für die Kirche in diesen Fragen sein.
Ulfrid Kleinert
  • Artikel empfehlen:
Die Flucht nach Ägypten (Matthäus 2,13-15) auf einem Gemälde Bassano del Grappa (1590). Das Thema der Flucht durchzieht die Bibel wie ein roter Faden. Foto: Sotheby‘s / akg-images
Die Flucht nach Ägypten (Matthäus 2,13-15) auf einem Gemälde Bassano del Grappa (1590). Das Thema der Flucht durchzieht die Bibel wie ein roter Faden. © Sotheby‘s / akg-images

Es ist ein überraschender und erhellender Blickwinkel, aus dem Johann Hinrich Claussen in seinem neuen Buch die Bibel liest – die Perspektive des Flüchtens. Unter dem Titel »Das Buch der Flucht« entfaltet der Kulturbeauftragte der EKD in 40 Stationen eine spezifische biblische auch für Nicht-Fachleute gut zugängliche Theologie. Da erstrahlen die locker übersetzten Texte in neuem Licht als »Geschichten, Lieder, Gebete, Klagen und Visionen von Geflohenen, Vertriebenen, Deportierten, Ausgezogenen, Entkommenen, Heimatsuchenden, Migranten und Wanderern aus dem Morgenland«. Heimatverlust und Heimatsuche werden zum Thema. Eine existentiell engagierte Lektüre wird verbunden mit »Einsichten, die die historische Bibelwissenschaft erarbeitet hat«.

Ein paar Stichworte zu den

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum