Dresden verbietet »Querdenken«-Demonstration

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Dresden verbietet »Querdenken«-Demonstration
© Markus Spiske/Unsplash

Das Dresdner Ordnungsamt hat die für Samstag geplante Demonstration der "Querdenken"-Bewegung untersagt. Der Veranstalter sei nicht in der Lage und nicht willens, "seine Mobilisierung und den damit verbundenen Zustrom von Tausenden Teilnehmern auch aus Hochinzidenz- und Mutationsgebieten nach Dresden zu beeinflussen", teilte die Versammlungsbehörde in Dresden am Donnerstag zur Begründung mit. Das Versammlungsgeschehen und damit einhergehende Anreisen aus Sachsen und angrenzenden Bundesländern würden dem beabsichtigten Schutz in der Corona-Pandemie zuwiderlaufen, hieß es weiter.

Bereits für den 12. Februar hatte die umstrittene Initiative "Querdenken 351" eine Versammlung mit bis zu 3.000 Teilnehmern als stationäre Kundgebung angemeldet. Die Teilnehmerprognose sei später vom Anmelder auf 5.000 Personen erhöht und eine Ausnahmegenehmigung von der laut Corona-Schutzverordnung zulässigen 1.000 Menschen beantragt worden.

Auch am Samstag sollte die "Querdenken"-Bewegung ihre Teilnehmerzahl laut Stadtverwaltung auf 1.000 begrenzen. Als Reaktion seien von den Veranstaltern zwei weitere Kundgebungen auf innerstädtischen Plätzen mit jeweils 1.000 Teilnehmern angemeldet worden. Zudem wurden laut Behörde mehrere Autokorsos für Samstag in Dresden angemeldet.

Neue Stellenanzeigen

– Anzeige –

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Orgelvesper
  • Ev.-Luth. St. Trinitatiskirche
  • , – Meißen
  • Musikalische Vesper
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nunmalunteruns @EKD @epd Das können wir nachvollziehen, dass Sie das so empfinden. Um aber die Intensität der Vorf… https://t.co/dTbWMqmAxW
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schwerer Verlust für Kirchenfamilie in #Dresden und #Radebeul | DER SONNTAG (Sachsen) – die tödlich verunglückte Ra… https://t.co/YW3UzWLJWc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@MPKretschmer sieht ChristInnen in der Verantwortung, die #Beschränkungen im Kampf gegen #Corona in der Bevölkerung… https://t.co/p2dDNcT4Oj
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nunmalunteruns @EKD @epd Dann haben wir uns scheinbar gegenseitig missverstanden 🙏. Aber Sie sehen auch, dass die… https://t.co/CFjTvnRlbp
gestern