Diakoniechef Bauer: Not armer Menschen wird immer größer

(epd)
  • Artikel empfehlen:
stärkere finanzielle Unterstützung einkommensschwacher Haushalte
© Jackie_Chance/Pixabay

Sachsens Diakoniechef Dietrich Bauer fordert eine stärkere finanzielle Unterstützung einkommensschwacher Haushalte. Die finanzielle Not für viele Betroffene werde durch aktuelle Preissteigerungen immer größer, erklärte Bauer am Mittwoch in Radebeul bei Dresden. Sozial schwache und benachteiligte Menschen benötigten daher sofort eine Ausgleichszahlung als Inflations- und Energiekostenentschädigung.

„Die Abwärtsspirale muss gestoppt werden“, sagte Bauer, „wir geraten sonst in eine noch größere soziale Unwucht, die das Vertrauen in eine funktionierende Demokratie weiter erodieren lässt.“ Schon jetzt sei der steigende Bedarf an Schuldnerberatung alarmierend.

Laut Diakonie Sachsen geraten immer mehr Menschen durch pandemiebedingte Einkommensverluste nach Kurzarbeit, Wegfall des Minijobs oder gescheiterter Selbstständigkeit in finanzielle Notlagen. Zudem würden Betroffene unter dem Druck der Schulden psychisch krank.

Laut einer bundesweiten Umfrage unter 461 Schuldnerberatungsstellen haben sich Anfragen im Vergleich zum Zeitraum vor der Pandemie mehr als deutlich erhöht. Es komme zu längeren Wartezeiten, was die Verschuldungsproblematik noch einmal verschärfe.

„Ohne professionelle Unterstützung werden viele den Weg aus der Überschuldung nicht bewältigen“, erklärte Diakoniereferentin Rotraud Kießling. Es brauche „dringend mehr Angebote und die Ausweitung des Rechtsanspruchs auf soziale Schuldnerberatung“. Laut Diakonie Sachsen gibt es in Deutschland etwa 1.400 Schuldnerberatungsstellen. Bundesweit seien etwa sieben Millionen Menschen überschuldet.

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Wie oft beten Sie?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Posaunengottesdienst
  • Pauluskirche
  • , – Meißen
  • Gottesdienst
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Kirche Kunterbunt
  • Kirche Zuckelhausen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Barbara #Uthmann (Kostüm) erklärt #Dachdecker-Meisterin Michaela Wolf (sitzend), wie das Leben als Unternehmerin vo… https://t.co/JV0WMv6Ajq
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Nach Vorwürfen sexueller Belästigung im Abraham-Geiger-Kolleg (AGK) Potsdam hat der Zentralrat der Juden in Deutsch… https://t.co/tNUdCtT4a6
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Direktor des Evangelisch-Lutherischen #Missionswerk|s #Leipzig, Ravinder #Salooja, scheidet nach sechs Jahren a… https://t.co/9JqejQiB0E
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Samuel #Rösch spricht im Interview über sein christliches Elternhaus in #Großrückerswalde im #Erzgebirge und ob sei… https://t.co/RGKbaXXgrw
vor 3 Tagen