Synode betet für Altbischof Rentzing

Landessynode mit Andacht im Haus der Kirche in Dresden gestartet – Wahlen für kirchliche Gremien auf der Tagesordnung
(so/epd)
  • Artikel empfehlen:
Die Landessynode tagt unter Coronaregeln im Haus der Kirche
Die Landessynode tagt unter Coronaregeln im Haus der Kirche © Uwe Naumann

Die Präsenztagung der sächsischen Landessynode im Haus der Kirche in Dresden hat mit einer Andacht begonnen. Dabei beteten die Synodalen auch um Heilung für den früheren Landesbischof Carsten Rentzing und gedachten dem schwer erkrankten Pfarrer mit einer stillen Minute. Nach der Andacht stehen heute verschiedene Wahlen von synodalen Vertretern in kirchliche Gremien auf dem Programm.

Das Präsenztreffen der 80 Synodalen und weiterer kirchlicher Vertreter ist unter den gegenwärtigen Corona-Bedingungen nicht unumstritten. Mehrere Synodale bleiben der Tagung auf Infektionsschutzgründen fern. Auch der langjährige Synodale und stellvertretendes Kirchenleitungsmitglied Uwe Gerd Liebert kam der Einladung nicht nach. Der Virologe am Uniklinikum Leipzig sagte auf Nachfrage, dass er die Tagung in Präsenz für "fahrlässig" und "absoluten Unsinn" halte. Die Synodalpräsidentin Bettina Westfeld hatte die Tagung mit einem "gut durchdachten Hygienekonzept" und dem Umstand von Wahlen verteidigt. Auf der Synode sprach sie die Kritik von einigen Synodalen auch an. Sie verwies zu Beginn der Plenarsitzung auf den Bericht des Landesbischofs Tobias Bilz, sich der Situation zu stellen und mit den Spannungen zu leben. Vor Beginn der Sitzung mussten sich alle Teilnehmenden auf das Coronavirus testen lassen.

Die neue sächsische Synode hatte sich im Sommer 2020 unter Corona-Bedingungen konstituiert. Das reguläre Herbsttreffen der 80 Synodalen war wegen der Pandemie komplett abgesagt worden. Die Synode ist das gesetzgebende Organ der Landeskirche und vertritt in Sachsen rund 663.000 Kirchenmitglieder. Sie tritt regulär zweimal im Jahr zusammen, jeweils im Frühjahr und im Herbst.

Umfrage
Lassen Sie sich gegen Corona impfen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Großröhrsdorf
  • Frauenabend
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Fit im Ruhestand
  • Gemeinderaum der Bethanienkirche Schleußig

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächs. Bischöfe mit gemeinsamem Wort zur #btw21: https://t.co/LnS0uKdVaT #Wahl #Bundestagswahl #Sachsen @evlks @BischofBilz @bistum_DDMEI
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Am #OVG #Bautzen ist eine Beschwerde der Stadtverwaltung @StadtZwickau eingegangen. Die Kommune wehrt sich damit ge… https://t.co/RAehBpyo22
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unser Schwerpunkt diese Woche: Impfen + Christsein und @btw21 – ein Interview mit Harald #Lamprecht über das Gesche… https://t.co/xihvo0fR0H
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Segen für #Ehepaare: Im #Dom zu #Meißen kamen am vergangenen Sonntag 60 Paare zum #Traugedächtnis-#Gottesdienst –… https://t.co/pUOIzIRudh
vor 4 Tagen