Leipzig erinnert an friedliche Revolution

(epd/so)
  • Artikel empfehlen:
Lichtfest 2019 in Leipzig
© Armin Kühne

In Leipzig wird heute (Freitag) an die Montagsdemonstration gegen das SED-Regime in der DDR vom 9. Oktober 1989 erinnert. Das Gedenken beginnt am Nachmittag mit einem Friedensgebet in der evangelischen Nikolaikirche. Die Predigt hält der Leiter der sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Roland Löffler.

Für eine anschließende Rede zur Demokratie wird der Danziger Politologe Basil Kerski erwartet. Das traditionelle Lichtfest am Abend wird wegen der Corona-Pandemie nicht wie üblich mit Tausenden Teilnehmern auf dem Augustusplatz gefeiert, sondern mit 250 geladenen Gästen auf dem kleineren Nikolakirchhof. Das Friedensgebet, die Rede zur Demokratie und das Lichtfest Leipzig werden ab 17 Uhr live von Leipzig Fernsehen übertragen und können auch Online im Livestream auf www.lichtfest.leipziger-freiheit.de verfolgt werden. Alle Veranstaltungen werden von Gebärdendolmetschern begleitet.

Die Leipziger Massendemonstration 1989 mit rund 70.000 Teilnehmern gilt als entscheidende Wegmarke der friedlichen Revolution.

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Konzert
  • Markuskirche
  • , – Dresden
  • Gefühlvolle Chormusik zur Vesper
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unserer aktuelle Ausgabe zeigt Religionsvertreter in ihrer jeweiligen "Dienstkleidung" und berichtet von interrelig… https://t.co/Yk0tUHrKaI
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Umstritten, aber für viele Schüler auch an christlichen Schulen in #Sachsen eine gute Nachricht. Nach den Herbstfer… https://t.co/OUfWPvBT90
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Sachsen|s #Weihnachtsmärkte können ohne 3G stattfinden – wie lange, das hängt von #Vorwarnstufe und… https://t.co/rEgI5BtBdJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute ist Lärm in unserem Redaktions-Garten. 🥴 Die Zeitung machen wir trotzdem fertig und hoffen, dass am Nachmitta… https://t.co/ValFq9Be7z
vor 3 Tagen