Leipzig erinnert an friedliche Revolution

(epd/so)
  • Artikel empfehlen:
Lichtfest 2019 in Leipzig
© Armin Kühne

In Leipzig wird heute (Freitag) an die Montagsdemonstration gegen das SED-Regime in der DDR vom 9. Oktober 1989 erinnert. Das Gedenken beginnt am Nachmittag mit einem Friedensgebet in der evangelischen Nikolaikirche. Die Predigt hält der Leiter der sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Roland Löffler.

Für eine anschließende Rede zur Demokratie wird der Danziger Politologe Basil Kerski erwartet. Das traditionelle Lichtfest am Abend wird wegen der Corona-Pandemie nicht wie üblich mit Tausenden Teilnehmern auf dem Augustusplatz gefeiert, sondern mit 250 geladenen Gästen auf dem kleineren Nikolakirchhof. Das Friedensgebet, die Rede zur Demokratie und das Lichtfest Leipzig werden ab 17 Uhr live von Leipzig Fernsehen übertragen und können auch Online im Livestream auf www.lichtfest.leipziger-freiheit.de verfolgt werden. Alle Veranstaltungen werden von Gebärdendolmetschern begleitet.

Die Leipziger Massendemonstration 1989 mit rund 70.000 Teilnehmern gilt als entscheidende Wegmarke der friedlichen Revolution.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Musikalische Lesung
  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Mutzschen
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
heute

Jubiläum