2

Er geht, die Frage bleibt

Verkündigungsverbot: Jens Ullrich war ein allseits beliebter Jugendwart im Erzgebirge – bis er einen Mann heiratete. Danach wollten ihn vier Kirchgemeinden nicht mehr. Alle Versuche einer Vermittlung… Mehr lesen Sie im Digital-Abo
2

Vorsänger gesucht!

Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder. Psalm 98,1 Mehr ...
31

Ist Sachsens Kirche zu hart?

Konservativ: Nach dem Weggang von Jugendwart Jens Ullrich aus Sachsen ist klar: die Landeskirche hat ein Problem mit Vielfalt. Zahlreiche Betroffene lösen das Problem durch Flucht aus Sachsen. Quo… Mehr ...
Weitere Artikel in dieser Ausgabe
0

»In Musicis sich wohlgeübt«

Das Bach-Archiv Leipzig lässt in einer Ausstellung Bachs Schüler zu Wort kommen Mehr lesen Sie im Digital-Abo
0

Orgel als Magnet und Stütze

Die Gemeinde Dennheritz feiert den 150. Orgel-Geburtstag mit einer besonderen Konzertreihe Mehr lesen Sie im Digital-Abo
18

Vorurteile entlarven

Religionen: Horst Junginger ist in Leipzig Professor für Religionskritik. Mit dem SONNTAG sprach er über Sinn und Chance von Kritik, über das Erbe der DDR-Kirche und die heutige Islamfeindschaft. Mehr ...
0

Die Tyrannei der perfekten Familie

Bei der Woche für das Leben wurde in Dresden debattiert über die Themen Kinderwunsch und perfekte Familie Mehr lesen Sie im Digital-Abo
Ausgabe
DER SONNTAG, Nr. 17 | 29.04.2018
Sie haben noch kein Digital-Abo?
SONNTAG-Newsletter

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Stolpersteinverlegung
  • Eingang des Diakonissenmutterhauses
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 15 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 22 Tagen