0

Von Apfelbaum bis Weinstock

Hier wächst etwas: Im Bibelgarten von Niederlepte können Besucher nicht nur ihr Wissen erweitern, auch träumen lässt es sich wunderbar zwischen Bäumen und Blüten – neben einer spätgotischen… Mehr lesen Sie im Digital-Abo
0

Liebe die Erde, sie liebt zurück

Garten: Das Ehepaar Luther gärtnerte mit großer Leidenschaft. Ihr Garten brachte reichlich Frucht. Der Reformator warb für einen pflegenden Umgang mit der Natur – und hat in Wittenberg Nachfolger. Mehr ...
Maxi Gütter ist Pfarrerin in Cranzahl und Neudorf.
0

Seitenwechsel: Von der Dunkelheit ins Licht

»Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.« Epheser 5, Vers 8b.9 Mehr ...
Weitere Artikel in dieser Ausgabe
In der restaurierten Kirche am Liebethaler Grund finden Gottesdienste und Kulturveranstaltungen statt – wie das jährlich stattfindende Weltmusik- und Jazzwochenende »Liebethaler GrundTon«.
0

Ein Ort zum Innehalten

Viele Engagierte sorgen für reges Leben in der Kirche Liebethal Mehr lesen Sie im Digital-Abo
0

Per Rad auf dem Jakobsweg

Mitarbeiter der Diakonie Leipziger Land sind per Rad nach Görlitz auf dem Jakobsweg gefahren Mehr lesen Sie im Digital-Abo
Ines Schmidt, Flughafen-Seelsorge, Flughafen Halle/Leipzig, Gewalt gegen Polizisten
0

Gegen Hass auf Polizisten

Auf dem Flughafen Leipzig/Halle wird das Thema Gewalt gegen Polizisten in den Fokus gerückt Mehr lesen Sie im Digital-Abo
0

Ein Garten für das »Katharina von Bora«-Heim

Das Groitzscher Diakonie-Altenpflegeheim feierte Jubiläum und den neuen Garten Mehr lesen Sie im Digital-Abo
Edith Stein (1891–1942) wurde am 9. August vor 80 Jahren in Auschwitz ermordet. © CCC0/PD
0

Auf der Suche nach dem Sinn des Seins

Vor 80 Jahren wurde die jüdische Ordensschwester und Philosophin Edith Stein ermordet Mehr lesen Sie im Digital-Abo
Experimenteller Künstler: Michael Morgner in seiner Ausstellung in den Kunstsammlungen Chemnitz – der ersten großen Werkschau für den Chemnitzer Künstler, der sich auch mit christlicher Symbolik auseinandersetzt.
0

Erlösung ersehnen

Die Kunstsammlungen Chemnitz würdigen Michael Morgner zum 80. Geburtstag mit der ersten großen Werkschau. Der Künstler hat auch biblische Motive verarbeitet. Mehr lesen Sie im Digital-Abo
0

Gemeinsam Kirche sein

Die Waldenser im italienischen Piemont haben seit dem Hochmittelalter Bibel gelesen, Predigten gehalten und Gottesdienste gefeiert, ohne Teil der römischen Kirche zu sein. Immer wieder erlebten sie… Mehr lesen Sie im Digital-Abo

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Ausgabe
DER SONNTAG, Nr. 32 | 07.08.2022
Sie haben noch kein Digital-Abo?
SONNTAG-Newsletter

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Crimmitschau
  • Oase-Gottesdienst
  • Marktplatz
  • , – Sebnitz
  • Konzert
  • Ev.-Luth. Stadtkirche Peter und Paul
  • , – Leipzig
  • Regionaler Freiluftgottesdienst
  • Kirche Zuckelhausen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Jüdische #Kultusgemeinde #Dresden hat ein historisches Hinweisschild mit der Aufschrift „#Synagoge Dresden“ erw… https://t.co/OtAcywYwIf
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nabu_de und Landesstiftung für Natur und Umwelt setzen sich künftig gemeinsam für Erhalt von #Fledermausquartiere|… https://t.co/WqPmGloG36
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ehemalige Präsidentin der #Landessynode #Sachsen|s, Gudrun Lindner, kritisiert Umgestaltung der ostdeutschen… https://t.co/Z7GXCNP135
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
vor 2 Tagen

Jubiläum